Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

59 Suchergebnisse für:

1

Rezept: „Nomato“-Sauce („falsche“ Tomatensauce)

Im letzten Beitrag, in dem ich 7 typische Fehler auf dem Weg in die Zuckerfreiheit gezeigt habe, nannte ich als einen der Punkte, dass man sich immer wieder von bestimmten Situationen oder Speisen triggern lässt. Ein Beispiel dafür sind Nudeln mit Tomatensauce. Das klingt vielleicht erstmal komisch, aber ein solches Gericht kann auch Heißhunger auf Süßes […]

2

Rezept: Crêpes mit Aprikosen-Kompott und Vanille-Nicecream

Ich liebe Aprikosen, ich liebe Nicecream und ich liebe Crêpes! Deshalb habe ich einfach alles miteinander kombiniert und mein Rezept für Crêpes mit Aprikosen-Kompott und Vanille-Nicecream notiert und fotografiert! Das Gericht kommt natürlich ohne zugesetzten Zucker aus – mir reicht die Süße der Bananen für die Nicecream und die Süße der Aprikosen für das Kompott […]

3

Rezept: Schneller Spargel-Salat mit Bärlauch-Pesto (nur 20 Min.!)

Vor kurzem habe ich auf meinem Instagram-Kanal einen schnellen Spargel-Salat mit Bärlauch-Pesto gezeigt. Bei mir musste es in den letzten Wochen sehr schnell gehen, was die Hauptmahlzeiten betrifft, und so habe ich viele einfache Gerichte zubereitet. Da ich mir nicht sicher war, ob die Rezepte nicht vielleicht zu einfach sind, habe ich via Instagram gefragt, ob […]

4

Rezept: Falafel-Fertigmischung selber machen (Meal Prep)

Auf Instagram habe ich gefragt, ob euch das Rezept für meine Falafeln interessiert. Die Rückmeldungen waren eindeutig und hier ist es endlich! Ich bereite Falafeln meist nicht klassisch aus gekochten Kichererbsen zu, denn das dauert ziemlich lange – zumindest, wenn die Kichererbsen selbst gekocht werden. Übrigens: wenn ihr Hülsenfrüchte aus dem Glas kauft, lohnt sich […]

5

„Bag the sunshine“ mit kalifornischen Mandeln – der nahrhafte, leckere und vielseitige Snack für unterwegs

Rezept: Geröstete Vanille-Mandeln mit frischer Mango und Limette WERBUNG Vor drei Wochen habe ich im Rahmen des „California Dreaming“-Events von California Almonds mit den eingeladenen Bloggern und Influencern drei sonnige Snacks zubereitet, die allesamt ein Stück Kalifornien ins kalte Hamburg transportieren sollten. Wie ihr ja vielleicht schon wisst, war ich in den letzten Jahren mehrmals in Kalifornien und […]

6

Rezept: Hirse-Porridge mit Kiwi-Beeren

Ihr Lieben, einige von euch kennen mit Sicherheit das Hirse Porridge-Rezept aus meinem Buch „Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge“* und den ayurvedischen Hirse-Porridge, den ich hier auf meinem Blog vor einiger Zeit veröffentlicht habe. Ich liebe Hirse-Porridge und möchte deshalb heute dieses Rezept mit euch teilen! Der Porridge ist schnell zubereitet, sättigt langanhaltend und kann […]

7

Rezept: Orientalische Hirsepfanne – Schnelles Meal-Prep-Gericht (nur 30 Minuten!)

Ihr Lieben, im letzten Beitrag habe ich schon berichtet, dass ich auf meiner Facebook-Seite und in meinen Facebook-Gruppen (der „Projekt: Gesund leben-Community“ und in meiner „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe) gefragt habe, in welcher Reihenfolge ihr die Rezepte, die ich bereits vorbereitet habe, haben möchtet. Am meisten nachgefragt wurde die One Pot Pasta mit Spinat und Gorgonzola. Knapp dahinter lag […]

8

Rezept: One Pot Pasta Spinat-Gorgonzola (nur 20 Minuten!)

Ihr Lieben, letzte Woche habe ich auf meiner Facebook-Seite und in meinen Facebook-Gruppen (der „Projekt: Gesund leben-Community“ und in meiner „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe) wieder einmal gefragt, in welcher Reihenfolge ihr die Rezepte, die ich bereits vorbereitet habe, haben möchtet. Und ich war (wieder einmal) überrascht über das Ergebnis, denn ich hätte es anders vermutet. Gewonnen hat […]

9

Rezept: Herbstsalat mit Chicorée, Birne, Walnüssen und Blauschimmelkäse

Ihr Lieben, der September ist da und ich freue mich auf all die leckeren Obst- und Gemüsesorten, die nun Saison haben! Deshalb teile ich heute auch diesen herbstlichen Salat mit Chicorée, Birne, Walnüssen und Blauschimmelkäse mit euch! Der Salat ist super schnell zubereitet und natürlich sehr lecker – ihr müsst ihn unbedingt probieren! :-) Hier ist das […]

10

Rezept: Pasta mit Champignons und Cashew-Sahne-Sauce

Ihr Lieben, ich habe ein neues Rezept für euch – und es passt natürlich wieder in Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge. Ich habe glutenfreie Pasta gekocht und finde es total spannend, mich durch Pasta-Alternativen zu probieren. Vor ein paar Jahren noch war die Auswahl sehr klein und die Alternativen schmeckten mir überhaupt nicht (ich habe in […]

11

Rezept: Porridge mit Zimt-Birnen und Walnüssen

Ich habe ein neues, sehr, sehr leckeres Herbst-Rezept für euch! Ich liebe es im Herbst und Winter, warm zu frühstücken. Porridge ist grundsätzlich super schnell zubereitet. Da ich hier die Birnen und die Walnusskerne aber früh morgens schon gebacken haben, hat es etwas länger gedauert. Für mich nicht so schlimm, da ich mir morgens viel […]

12

Galette – Grundrezept mit 3 herbstlichen Füllungen {glutenfrei und ohne Zucker}

Ihr Lieben, gestern hat die aktuelle Runde der Zuckerfrei-Challenge begonnen und ich habe direkt zu Beginn ein Rezept für euch! Der erste Beitrag mit meinem Galette-Rezept mit vier verschiedenen Füllungen ist so gut angekommen, dass ich entschieden habe, auch eine glutenfreie Variante für Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge für euch zu testen. Auch diese Version finde ich so […]

13

Rezept: Zucchini-Röllchen mit mediterraner Füllung | Gesund grillen

Weiter geht es mit meiner kleinen „Gesund grillen“-Reihe! Das nächste Rezept, das ich euch vorstelle, sind Zucchini-Röllchen mit mediterraner Füllung. Ich liebe sie! Die Zucchini wird einfach nur in dünne Streifen geschnitten und bleibt roh. Dann kommt eine Füllung, bestehend aus Frischkäse, getrockneten Tomaten, Rucola und Pinienkernen, hinein. Anschließend werden die Zucchini-Streifen mit einem Bambusspieß […]

14

Rezept: Wassermelonen-Salat mit Feta und Wassermelonen-Spieße | Gesund grillen

Hallo ihr Lieben, hier bei mir in Hamburg haben wir 36°C und ich kann mich nicht dran erinnern, jemals einen so heißen Sommer miterlebt zu haben! Wenn ich nicht gerade an den nächsten Büchern und anderen Projekten arbeiten würde, für die ich auch Winter- bzw. Weihnachtsrezepte entwickeln muss, würde ich wahrscheinlich kaum kochen. Und mich […]

15

Rezept: Wassermelonen-Popsicles mit Kokos und Grünem Smoothie

Letzten Sommer habe ich euch schon ein schnelles Wassermelonen-Eis (und zwei weitere schnelle Sommer-Snacks) gezeigt. Heute habe ich ein etwas aufwändigeres, aber ebenfalls sehr leckeres Rezept für euch: Wassermelonen-Popsicles! Das Rezept findet ihr auch in meinem Buch „Coconut Cooking“*, das ich jedem, der Kokos mag, nur ans Herz legen kann! (Klar, oder?! ;-)) Ich bereite das […]

16

Rezept: Açaí-Bowl ohne Banane

Schon in meinem Grundrezept für Açaí-Bowls, das ich vor 2,5 Jahren hier auf meinem Blog veröffentlicht habe, schrieb ich, dass meine USA-Reise (damals unsere Hochzeitsreise durch Kalifornien und Hawaii) mich zu dem Beitrag inspiriert hat. Und genau so war es auch nach meinem letzten Urlaub, aus dem ich vorletzte Woche zurückgekommen bin (den ersten Beitrag dazu […]

17

Rezept: Schoko-Buchweizen-Porridge mit Birne {Zuckerfrei-Challenge Phase 1}

Ihr Lieben, hinter mir liegen wunderbare Workshop- und Retreat-Tage! Vorletztes Wochenende habe ich meine „Clean Eating“-Workshops in Berlin gegeben, bin dann schnell zurück nach Hamburg, weil früh am Montag in der letzten Woche mein Flieger nach Mallorca ging, wo mein 1. Retreat in diesem Jahr stattfand. Mehr dazu demnächst hier auf meinem Blog – oder […]

18

Rezept: Himbeer-Kokos-Porridge {Zuckerfrei-Challenge Phase 1}

In der letzten Woche war es hier ruhig – ich steckte voll in der Vorbereitung meines Mallorca-Retreats, das morgen beginnt, und habe am Wochenende noch meine „Clean Eating Basics“ und „Clean Eating to go“-Workshops in Berlin gegeben. Nachdem ich gestern Abend wieder in Hamburg angekommen bin, ging es wenige Stunden später schon zum Flughafen. Hier […]

19

Rezept: Quinoa-Tabouleh mit Granatapfelkernen und Minzjoghurt {Meal prep}

Im Alltag muss es oft schnell gehen – deshalb liebe ich Tabouleh! Vor allem diese Variante mit Granatapfelkernen und Minzjoghurt mag ich besonders gerne. Da dies bei mir ein ganz klassisches Meal-Prep-Gericht ist, habe ich 4 Portionen berechnet – 2 Portionen werden bei uns abends gegessen und die nächsten beiden am Mittag darauf. Aber die […]

20

Rezept für ein herzhaftes Frühstück: Rote Bete-Shakshuka

Im Rahmen der vorletzten „Zuckerfrei“-Challenge im letzten Jahr habe ich bereits zwei leckere Frühstücksrezepte hier auf meinem Blog veröffentlicht: Klassische „rote“ Shakshuka (mit Tomaten) und eine grüne Variante mit allerlei Gemüse. Heute habe ich noch eine 3. Version des Gerichts, das aus der nordafrikanischen Küche stammt und auch in Israel ein Nationalgericht ist: Rote Bete-Shakshuka. Ich liebe […]

21

Rezept: Orientalische Linsenwaffeln {Zuckerfrei-Challenge Phase 1}

Im aktuellen Alnatura-Magazin habe ich ein Rezept für orientalische Linsenwaffeln gesehen (das Cover-Rezept) – das hörte sich für mich so gut an, dass ich es ausprobieren musste! Auch, weil es perfekt in Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge passt! Leider habe ich das Original-Rezept nicht so hinbekommen, wie es sein sollte, aber ich wollte es sowieso abwandeln […]

22

Glutenfreies Brot für Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge

Als im letzten Jahr mein Buch „Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge“* erschien, war mir ja noch nicht bewusst, wie schwer es vielen Teilnehmern fallen würde, auf ihr heißgeliebtes Brot zu verzichten (Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge ist glutenfrei, es wird also kein Getreide gegessen). Im Buch ist ein Brotrezept, das aber Dinkelvollkornmehl enthält und somit nicht in […]

23

Rezept: GLOWING SKIN Smoothie {Grüner Smoothie}

Im gestrigen Blogbeitrag – dem ersten in diesem Jahr – hatte ich bereits ein Smoothie-Rezept für euch: Den „Coco Beauty“-Smoothie mit diversen Heilpflanzen (Adaptogenen). Heute habe ich direkt noch ein Smoothie-Rezept für euch, das ebenfalls super für eine reine, schöne Haut ist – pures Skin Food also, dieses Mal aber in Form eines Grünen Smoothies. […]

24

CLEAN EATING-Weihnachtsmenü – Hauptgericht Teil 2: Pilzgeschnetzeltes

Heute habe ich den 2. Teil meines Weihnachtsmenü-Hauptgerichts für euch. Zu Apfel-Rotkohl und Serviettenknödeln habe ich Pilzgeschnetzeltes zubereitet. Die Pilze können problemlos am Vortag geputzt und in Scheiben geschnitten werden, sodass es an Heiligabend nicht allzu stressig wird. Einfach luftdicht verschlossen in einer Schüssel oder Dose aufbewahren. Das Rezept ist simpel, aber sehr lecker, wie ich […]

25

Rezept: Rote Bete-Brotaufstrich

Nachdem ich gestern bereits das Rezept für mein Haferflocken-Brot mit Buttermilch veröffentlicht habe, folgt in diesem Beitrag der erste von zwei Brotaufstrichen. Der Aufstrich auf Rote-Bete-Basis ist in wenigen Schritten zubereitet. Den Kürbis-Linsen-Aufstrich findet ihr hier. Gekaufte vegetarische und vegane Brotaufstriche enthalten oftmals zugesetzten Zucker (auch Bio-Produkte!). Selber machen ist deshalb meist die bessere Wahl. […]

26

DIY Pumpkin Spice – Gewürzmischung selber machen {Rezept}

Liebt ihr Pumpkin Spice auch so sehr wie ich?! Die Gewürzmischung kann man natürlich fertig kaufen, wobei ich sie hier in Deutschland noch gar nicht so oft im Laden gesehen habe. Ich bereite sie deshalb einfach selbst zu – das ist günstiger und so kann ich selbst bestimmen, welche Zutaten in welchem Verhältnis hineinkommen. Als […]

27

Rezept: Glutenfreie Nudeln mit Mandel-Basilkum-Pesto {Zuckerfrei-Challenge Phase 1}

Ihr Lieben, die Hälfte der aktuellen „Zuckerfrei“-Challenge ist schon rum! Ein Thema, das  immer wieder aufkommt: Nudeln. Zugegebenermaßen war mir nicht bewusst, wie viele Leserinnen und Leser Nudeln während der ersten 30 Tage der Challenge vermissen würden! Ich stelle euch deshalb in diesem Beitrag glutenfreie Nudeln vor, die auch in Phase 1 der „Zuckerfrei“-Challenge passen […]

28

Rezept: Erdbeerjoghurt selber machen + Buchweizen-Granola (ohne Zucker) {Clean Eating}

Fruchtjoghurt zählt zu meinen liebsten Beispielen, um das Clean-Eating-Konzept zu erklären. Der Erdbeerjoghurt ist der Lieblingsjoghurt der Deutschen – kein anderer Fruchtjoghurt wird in solchen Massen verzehrt, wie Erdbeerjoghurt. Handelsüblicher Erdbeerjoghurt ist nicht gerade gesund – man kann ihn aber auch ganz einfach selber machen! In diesem Beitrag habe ich – neben dem Rezept für […]

29

Rezept: Herzhafter Frühstücks-Porridge | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Ihr Lieben, eine Frage die mir immer wieder gestellt wird, ist: „Kannst du auch mal herzhafte Frühstücksrezepte veröffentlichen?“ Ich selbst frühstücke zugegebenermaßen lieber süß (beispielsweise Porridge oder Overnight Oats mit Früchten). Deshalb gibt es hier auch viel mehr süße Frühstücksrezepte, als herzhafte. Heute habe ich aber – passend zur aktuellen „Zuckerfrei“-Challenge und nachdem ich gestern hier […]

30

Rezept: Quinoa-Brot {glutenfrei} | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Ihr Lieben, heute ist der 1. Tag der aktuellen „Zuckerfrei“-Challenge! Und da ich weiß, wie sehr ihr Brot liebt, habe ich ein neues Rezept für euch, das in Phase 1 der Challenge passt! (Das glutenfreie Kokos-Brot mit Frischkäse, das ebenfalls in die erste Phase passt, findet ihr hier.) Das glutenfreie Quinoa-Brot, das ich heute für […]

31

Switchel – das gesunde Sommer-Trendgetränk 2017

Habt ihr schon von Switchel gehört? Switchel wird als DAS gesunde Sommer-Trendgetränk 2017 bezeichnet. Und obwohl der Sommer in Hamburg immer noch nicht so richtig zum Vorschein gekommen ist, musste ich das Getränk natürlich ausprobieren. Das Originalrezept besteht aus Wasser, Zitronensaft, Apfelessig, und Ingwer, gesüßt wird es oft mit Ahornsirup – das Süßungsmittel kann aber […]

32

Clean-Eating-Tipp: Chia-Marmelade konservieren

Eine Frage, die mir in wirklich jedem Workshop gestellt wird: Wie lange ist Chia-Marmelade eigentlich haltbar? Meine Antwort: Ich würde sie nicht länger als 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Hmpf. Von Marmelade sind wir gewohnt, dass sie durch den Gelierzucker konserviert ist und eine halbe Ewigkeit hält. Dass die gesunde Alternative – Chia-Marmelade – nur wenige […]

33

Rezept: Frühlings-Instant-Gemüsebrühe mit Bärlauch (Gemüsebrühpulver)

Vor einiger Zeit habe ich euch hier auf dem Blog schon drei Möglichkeiten gezeigt, wie ihr Gemüsebrühe selber machen könnt – das geht nämlich ganz einfach! Heute habe ich mein Rezept für ein frühlingshaftes Gemüsebrühpulver mit Bärlauch für euch, nachdem ich euch im Herbst schon eine herbstliche Instant-Gemüsebrühe mit Hokkaido-Kürbis gezeigt habe.  Ich liebe Bärlauch und muss die viel zu […]

34

Rezept: Buchweizen-Crêpes / Wraps | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Obwohl wir nun schon in Phase 2 der „Zuckerfrei“-Challenge angekommen sind, möchte ich euch dieses schnelle und leckere „Phase 1“-Rezept nicht vorenthalten: Buchweizen-Crêpes bzw. Wraps! Das Grundrezept für diese Crêpes bzw. Wraps findet ihr auch in meinem Buch „Clean Eating Basics“. Dazu gab es eine Frischkäse-Creme mit Meerrettich und Dill, Gurke und Tomate. Sehr simpel, aber […]

35

Rezept für ein herzhaftes Frühstück: Shakshuka (grün) – pochierte Eier mit Spinat, Brokkoli, Zucchini…

Im gestrigen Beitrag habe ich euch meine rote Shakshuka gezeigt – die pochierten Eier in Tomatensauce. Heute habe ich – wie angekündigt – noch eine Alternative für euch: grüne Shakshuka. Beim nächsten Mal würde ich noch Artischocken hinzugeben, in die ich mich im letzten USA-Urlaub verliebt habe und die ja auch farblich perfekt passen! ;-) Auch die […]

36

Rezept für ein herzhaftes Frühstück: Shakshuka (rot) – pochierte Eier in Tomatensauce

Habt ihr schon von Shakshuka gehört? Dem Frühstück, dessen Namen ich mir einfach nicht merken kann? ;-) Hinter Shakshuka verbirgt sich ein typisches herzhaftes Frühstück, welches aus der nordafrikanischen Küche stammt und auch in Israel ein Nationalgericht ist.  Ganz traditionell wird Shakshuka aus Eiern, Tomaten, Chili und Zwiebeln zubereitet. Es handelt sich dabei um pochierte Eier in Tomatensauce, […]

37

Rezept: Rote Bete-Bolognese mit Quinoa + Gewinnspiel mit Alnavit {Zuckerfrei-Challenge}

WERBUNG Zwei Fragen, die mich in den letzten beiden Wochen – also seit Beginn der „Zuckerfrei“-Challenge – gefühlt hunderte Male erreicht haben: Welche Nudeln kann ich in Phase 1 der Challenge essen? Und wo gibt es Spaghetti, die zu 100% aus Buchweizen bestehen? Zur Erklärung: In der 1. Phase der Challenge ist unter anderem eine glutenfreie […]

38

Rezept: Chia-Vanille-Pudding mit Zimt und Kokosmilch | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Ihr Lieben, in meinem Buch „Zuckerfrei“ ist auf Seite 33 bei den Tipps zum Heißhunger als „Supersnack“ ein Chia-Vanille-Pudding mit Zimt und Kokosmilch genannt. Das Rezept findet ihr aber nicht im Buch – und das hat einen ganz einfachen Grund: es ist zu simpel! ;-) Da mich aber so viele Nachrichten mit Fragen nach dem Rezept […]

39

Rezept: Herzhafter Frühstücksjoghurt mit Granola | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Hier auf dem Blog gibt es schon jede Menge Frühstücksrezepte – allerdings immer mit Obst gesüßt. Wie oft wurde ich schon nach herzhaften Alternativen gefragt… Jetzt, passend zur „Zuckerfrei-Challenge“, habe ich ein endlich passende Rezepte für euch. Mein glutenfreies Kokos-Brot (aus meinem Buch „Coconut Cooking“*) habe ich bereits hier veröffentlicht. Das heutige Rezept ist ein herzhafter Frühstücksjoghurt mit […]

40

Rezept: Glutenfreies Kokos-Brot mit Frischkäse | Projekt: Zuckerfrei {Phase 1}

Im gestrigen Blogpost habe ich euch das Rezept zu meinem glutenfreien Brot aus meinem (ebenfalls) neuen Buch „Coconut Cooking“* versprochen – es passt perfekt zur 1. Phase der Zuckerfrei-Challenge*, ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker! Das Brot ist nicht vegan, sondern vegetarisch – es enthält körnigen Frischkäse und Eier. Wenn ihr auf der Suche […]

41

Kurkuma als Superfood, Goldene Milch & Kurkuma Latte

Kurkuma kennen wir alle – wenn nicht pur, dann zumindest als Hauptzutat von Currypulver. Der im Kurkuma enthaltene Farbstoff Curcumin ist nämlich für die typisch gelbe Farbe verantwortlich und wird in der Nahrungsmittelindustrie als E100 auch zum Färben von Senf, Margarine und Wurst verwendet. Zudem weist er eine entzündungshemmende und antioxidative Wirkung auf. Letztere ist unter anderem dafür […]

42

Heimische Superfoods: Grünkohl + Rezept für Grünkohlchips

Ihr Lieben, aktuell ist es hier auf dem Blog wieder etwas ruhiger, aber viele von euch wissen ja bereits: Das bedeutet, dass hinter den Kulissen noch viel mehr gearbeitet wird, als sonst! ;-) An welchen Projekten ich derzeit mit Hochdruck arbeite, erfahrt ihr dann im Dezember, versprochen! Nun aber zum eigentlichen Thema des heutigen Beitrags: Ich habe festgestellt, […]

43

Rezept: Ananas-Kurkuma-Limonade – Perfekt für den Sommer!

Endlich ist der Sommer zurück in Hamburg, ich habe ja fast schon nicht mehr dran geglaubt! Warme 31°C haben wir heute und da habe ich eine leckere Ananas-Kurkuma-Limonade zubereitet, die ich mit euch teilen möchte. Die Limo ist in wenigen Minuten hergestellt und schmeckt lecker fruchtig und ist super erfrischend. Und Dank des Kurkumas gibt es noch […]

44

Grundrezept für ein Powerfrühstück: Pitaya Bowl {Pitahaya / Drachenfrucht}

Es geht weiter in meiner Reihe „Grundrezept für ein Powerfrühstück“! Dieses Mal habe ich eine exotische Frühstücksmöglichkeit für euch vorbereitet, die herrlich nach Sommer schmeckt. Auf Hawaii und in Kalifornien waren Pitaya Bowls, als ich letzten Herbst dort war, einer der größten Food-Trends in Sachen Clean Eating. Bald geht es wieder nach Kalifornien und ich […]

45

Avocado-Special Teil 3: Zubereitung von Avocados + Rezept

WERBUNG Im dritten und letzten Teil meines Sommer Avocado-Specials geht es heute um die Zubereitung von Avocados. Dabei muss man nämlich einiges beachten.  © Franzi Schädel Zunächst ist es eine kleine Kunst, an das Fruchtfleisch der Avocado zu gelangen und es aus ihrer Schale zu löschen. So funktioniert’s:  Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen 1. Avocado […]

46

Rezept: Erdbeer-Mango-Quinoa-Salat

Ihr Lieben, dieses Rezept muss ich einfach mit euch teilen, denn es ist super lecker, schnell gemacht und passt perfekt zur Jahreszeit: Ein Erdbeer-Mango-Quinoa-Salat. Das Original-Rezept stammt von Julia von Balance-Akt. Als ich das Rezept durch Zufall vor einigen Tagen wiederfand, habe ich mich sehr gefreut – denn es hat mich noch einmal an meine eigenen […]

47

Rezept: Ofenspargel mit Wildkräuterpesto

Endlich – die Spargelzeit hat begonnen! Ich liebe Spargel und ich esse auch gerne Kombinationen abseits des Klassikers (Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise), wie zum Beispiel Spargel-Orangen-Salat. So gab es diese Woche ein neues Gericht bei mir, das ich bisher noch nicht gegessen habe: Ofenspargel mit Wildkräuterpesto. Sehr schnell und einfach zubereitet und trotz […]

48

Kokosmilch selber machen

Genau wie andere Nussmilchsorten kann auch Kokos(nuss)milch ganz einfach selbst hergestellt werden. Ich habe Kokosmilch bis vor einigen Monaten immer in der Dose gekauft. Als ich dann eines Tages ein Curry kochen wollte, hat sich das Kokosfett meiner Bio-Kokosmilch, die ohne Emulgatoren auskommt, wieder einmal oben am Dosenrand abgesetzt . Auch durch Schütteln der Dose […]

49

DIY: Gemüse fermentieren – Anleitung + Rezept

Das Fermentieren ist eine der ältesten Konservierungsmethoden, um Gemüse haltbar zu machen. Das Besondere am Fermentieren ist, dass das Gemüse nicht erhitzt wird und somit alle Nährstoffe erhalten bleiben. Und noch mehr: Durch den Gärungsprozess entstehen Milchsäurebakterien, die eine gesunde Darmflora unterstützen.       Die bekanntesten fermentierten Gemüse sind wahrscheinlich Sauerkraut (durch Milchsäuregärung konservierter […]

50

Clean Eating Snack: Edamame mit Meersalz

Da der letzte Clean-Eating-Snack so gut bei euch ankam, habe ich heute eine weitere Snackidee für euch. Zudem ist die Frage nach leckeren, gesunden Snacks eine der häufigsten, die mir bisher im Rahmen von Projekt: Zuckerfrei gestellt wurde. Aber egal, ob ihr nach Ideen für Snacks speziell während der Fastenzeit seid, weil ihr auf Schoki, […]

51

Clean Eating Snack: Geröstete Kichererbsen

Heute habe ich mal wieder einen leckeren, gesunden und sehr schnell zubereitete Snack, der perfekt ins Projekt: Zuckerfrei und zum Clean Eating passt: Geröstete Kichererbsen. Kichererbsen enthalten neben pflanzlichen Proteinen auch jede Menge Ballaststoffe und machen so satt, ohne zu beschweren. Für mich sind geröstete Kichererbsen eine schöne Alternative zu Chips und anderen fettigen oder […]

52

Rezept: Wirsingchips mit Käsegeschmack (vegan)

Vor einigen Wochen habe ich euch hier auf Instagram die veganen Wirsingchips mit Käsegeschmack der Firma Heimatgut gezeigt, die ich bei veganz gekauft habe. Die Chips haben mir sehr gut geschmeckt, auf Dauer wären sie mir aber definitiv zu teuer. Da sie aber ideal sind, um abends nebenbei was gesundes auf dem Sofa zu knabbern […]

53

Rezept: Mandelmilch selber machen

Ob für meine Overnight Oats, Porridge oder zum Backen: Mein Verbrauch an Mandelmilch und anderen Nussmilchsorten ist recht hoch, denn ich nutze sie sehr gerne als Milchalternative. Wobei Milchalternativen offiziell gar nicht als „Milch“ bezeichnet werden dürfen: Im (Bio-) Supermarkt findet ihr Mandel“milch“ meist als „Mandeldrink“ – als „Milch“ darf nur Kuhmilch bezeichnet und verkauft werden. Mandeldrink […]

54

Rezept: Winter-Ofengemüse

Wer mich kennt, weiß, dass ich beim Kochen viel Wert darauf lege, dass die Gerichte, die ich koche, gesund, lecker und schnell zubereitet sind. Wenn Leute sehen und hören, dass ich neben meiner Arbeit koche, Sport mache und natürlich auch soziale Kontakte pflege, kommen oft Fragen, wie: „Woher nimmst du die ganze Zeit? Ich schaffe […]

55

Superfoods: Matcha – Der Espresso unter den Grüntees + Rezept

„Matcha“ ist japanisch und bedeutet „gemahlener Grüntee“ – und genau da liegt auch der Unterschied zu „normalem“ Grünen Tee. Denn beim Matcha wird das komplette Teeblatt getrunken, welches zuvor in heißem Wasser aufgelöst wurde. Matcha ist der Espresso unter den Grüntees. Mit einem Teelöffel Matcha nimmt man die gleiche Menge Koffein wie mit einem Espresso […]

56

Rezept: Quinoa-Tabouleh

In meinem Beitrag zum Sojola Blogger Event habe ich bereits angekündigt, dass ich euch das Rezept für’s Quinoa-Tabouleh, welches ich für die Vesperbox der anderen Blogger zubereitet habe, noch zeige. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv! Das Schöne an diesem Salat ist, dass er sehr schnell zubereitet ist und kalt gegessen wird. Insbesondere im Sommer als […]

57

Ostereier mal anders: rohköstlich & vegan (Energy Balls ohne raffinierten Zucker)

Ich habe ein neues Rezept für euch: Energy Balls zu Ostern! Diese „Ostereier“ sind eine tolle, gesunde Alternative zu Süßigkeiten: sie schmecken nicht nur wahnsinnig gut, sondern sind auch schnell zubereitet und kommen ohne raffinierten Zucker aus. Die enthaltenen Kokosraspel, Cashewkerne und das Kokosöl enthalten eine leichte Süße. Die Farbe wird den  Energy Balls z. B. durch (ebenfalls süßes) […]

58

Grundrezept für ein Powerfrühstück: Chia-Pudding

Chia-Samen werden in der „healthy living“-Szene schon seit längerem gehyped. Und das zu Recht, denn Chia-Samen sind ein wahres Superfood (hier findet ihr meinen Artikel „Chia-Samen, Leinsamen und Flohsamenschalen im Vergleich“). Die Chia-Samen werden in Flüssigkeit eingeweicht und müssen einige Zeit quellen. Chia-Pudding kann man gut abends vorbereiten, über Nacht im Kühlschrank quellen lassen und dann morgens frühstücken. […]

59

Rezept: Gefüllte Champignons mit Spinat (nur 10 Min.!)

Als ich vorletzte Woche Riesen-Champignons im Supermarkt entdeckte, war direkt klar: die müssen mit. Ich wollte gefüllte Champignons machen, hatte aber noch keine Idee, wie genau diese aussehen sollen – was sehr untypisch für mich ist. Denn normalerweise kaufe ich mit Einkaufsliste ein und mache mir schon vorher Gedanken darüber, was ich in der kommenden […]