PGL Club Logo 1

Werde endlich zuckerfrei und integriere weitere gesunde Gewohnheiten dauerhaft in dein Leben!

Starte jetzt und werde Mitglied einer starken Community!

Hannahs Erfolgskonzept ist bekannt aus:

2000px Logo Bild de.svg
NDR Dachmarke.svg
header logo print
Elle Logo.svg
Comopolitan Magazine Logo.svg
2500px Logo der spiegel.svg
Blog Zahlen 1

Besseres
Wohlbefinden

Durch weniger Zucker: Mehr Energie, kein "verklebtes" Gefühl mehr und die Pfunde purzeln!

Blog Zahlen 2

Weniger
Stress

Durch vorgefertigte Wochenpläne und Einkaufslisten sparst du jede Menge Zeit!

Blog Zahlen 3

Mehr
Motivation

Teile deine Erfolge in der Community und feiere die Fortschritte der anderen Mitglieder!

Kennst du das?

Unsere Ziele im Club sind, …

Jeder hat seine ganz eigene Motivation, denn im Projekt: Gesund leben Club geht es um viel mehr, als „nur“ zuckerfrei zu werden!

Mitgliederbereich

Der „Projekt: Gesund leben Club“ ist unser exklusiver Mitgliederbereich, zu dem nur Mitglieder Zutritt haben. Neben Kursen, Rezepten, Downloads und viel mehr findest du dort unsere Gruppen zum Austausch.

Online Kurse

Im Club werden zukünftig all meine Kurse und gemeinsame Challenges stattfinden. Als Mitglied kannst du automatisch an all den Online-Kursen teilnehmen – vom „Kickstart-Event“, über die „Zuckerfrei-Challenge“ bis hin zum „Retreat at home“!

Rezepte

Wachsende Rezeptdatenbank mit über 600 Rezepten – darunter viele exklusive Rezepte (vegetarisch, vegan, mit Fisch und Fleisch sowie Rezepte für den Thermomix®; alle Rezepte enthalten Nährwertangaben). Zusätzlich:

  • Individuelle Wochenplanerstellung
  • Einkaufslisten-Generator
  • Ersatzprodukte-Guide (Zutaten-Mapper)
  • Vorgefertigte Essenspläne

... und vieles mehr!

Persönlicher Support

Wir sind für dich da, wenn du Fragen hast oder Unterstützung brauchst! Mein Team und ich beantworten deine Fragen in unseren Gruppen und Foren im Mitgliederbereich.

Community

Erfahrungsgemäß ist der Austausch in der Gruppe mit Gleichgesinnten besonders wertvoll. Denn – machen wir uns nichts vor: alleine ist es schwierig, langfristig an seinen Zielen dranzubleiben. Knüpfe neue Kontakte und tausche dich im Club mit den anderen motivierten Mitgliedern aus!

Fokus Themen

Du bekommst exklusive Inhalte zu unseren monatlichen Fokus-Themen und viele schnell und einfach umsetzbare Tipps an die Hand!

Bibliothek

In unserer Bibliothek erhältst du ausführliche Materialien in Form von PDF-Dateien zum Download wie

  • Wochenpläne und Einkaufslisten
  • praktische Anleitungen
  • Checklisten
  • Saisonkalender

... und vieles mehr!

Mehr als nur zuckerfrei

Im „Projekt: Gesund leben Club“ geht es nicht „nur“ darum, dauerhaft zuckerfrei zu werden, sondern um viel mehr! Nach und nach integrierst du mit der Community weitere gesunde Gewohnheiten in dein Leben!

Hannah Frey Caitlin Neitzke05

Auch mir ging es früher so: Es verging kaum ein Tag, an dem ich nichts Süßes gegessen habe!

Manchmal war das Verlangen nach Süßem sogar so groß, dass ich abends nochmal zur Tankstelle musste, nachdem die Supermärkte schon geschlossen hatten, um mich mit Süßigkeiten einzudecken. Ich konnte an nichts anderes mehr denken, als an die nächste Dosis Zucker und kam mir vor wie ein Junkie. 

Es dauerte nicht lange, bis sich das schlechte Gewissen breit machte, ich fühlte mich als Versager, wurde immer schlapper, meine Leistungsfähigkeit nahm ab, dafür nahm ich Kilo für Kilo zu. Mir wurde schnell klar, dass es so nicht weitergehen konnte.

Seitdem hat sich viel getan: Heute entscheide ich ganz frei, ob ich ein Stück Schokolade essen möchte, oder nicht. Ich habe die Zuckersucht besiegt und zeige dir, wie du das auch schaffst!

Falls du mich noch nicht kennst: Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Ernährungsexpertin, Bloggerin und Bestseller-Autorin. Über meinen Weg in die Zuckerfreiheit schreibe ich seit 2013 auf meinem Blog „Projekt: Gesund leben“ und rufe während der Fastenzeit regelmäßig zur gemeinsamen Zuckerfrei-Challenge auf.

Meine Methode habe ich Anfang 2017 in meinem Buch „Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge“ im GU-Verlag veröffentlicht, das direkt in die SPIEGEL Bestseller-Liste eingestiegen ist. Und mit meiner Facebook-Gruppe zum „Projekt: Zuckerfrei“ mit über 42.000 Mitgliedern habe ich die größte deutschsprachige Zuckerfrei-Community gegründet.

Zu Beginn hätte mir selbst gewünscht, dass mich jemand an die Hand genommen und mir den Weg gezeigt hätte. Denn dann hätte ich mein Ziel – die Zuckerfreiheit – mit Sicherheit viel schneller und einfacher erreicht. So war es ein Prozess, der mehrere Jahre gedauert und immer wieder Rückfälle erfordert hat.

Damit du schneller und einfacher an dein Ziel kommst, endlich zuckerfrei zu werden, habe ich den „Projekt: Gesund leben Club“ gegründet, meinen neuen Mitgliederbereich!

Das sagen unsere Teilnehmer

Bist du dabei?

Die Entscheidung kann ich dir nicht abnehmen.

Fakt ist, dass die jährliche Gebühr etwa 2 Stunden bei einem Ernährungsberater entspricht – dafür bekommst du bei uns regelmäßig neue Inhalte, exklusive Rezepte, Zugriff auf alle Online-Kurse und Support durch mein Team und mich!

Wir haben uns übrigens bewusst für eine Jahresmitgliedschaft entschieden. Das bedeutet für uns natürlich weniger administrativen Aufwand, wodurch wir dir günstigere Preise und mehr Support anbieten können.

Viel wichtiger ist aber, dass du deine Gesundheitsziele wirklich erreichst und dauerhaft dranbleibst!

Weil du gesunde Gewohnheiten nicht mit einem 4-Wochen-Kurs in dein Leben integrierst!

Überleg doch mal, was du erreichen kannst, wenn du 12 Monate lang mit einer motivierten Community an deinen Zielen arbeitest!

Hättest du ein Leben…

  • ohne Heißhungerattacken?
  • ohne schlechtes Gewissen?
  • mit weniger Gewicht?
  • mit mehr Energie?
  • mit weniger Stress?

Bist du bereit, mit uns durchzustarten?

PGL Club Logo 1
Club Mock Ups 122020

238,-

EUR/Jahr
(Jahresmitgliedschaft/Einmalzahlung)

oder

24,90

EUR/Monat
(Jahresmitgliedschaft/Ratenzahlung)

Häufig gestellte Fragen:

Hier findest du meine Antworten auf häufig gestellte Fragen. Deine Frage wurde hier nicht beantwortet?
Mein Team und ich helfen dir gerne weiter – nutze unser Kontaktformular oder schreib uns einfach an info@projekt-gesund-leben.de!

Während des Registrierungsprozesses kannst du dich zwischen der Zahlung mit Kreditkarte oder PayPal entscheiden.

 

Solltest du weder eine Kreditkarte noch ein PayPal-Konto haben, kannst du auch per Überweisung zahlen. Bitte kontaktiere uns hierfür einmal über unser Kontaktformular oder schreib uns an info@projekt-gesund-leben.de.

 

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir auf diesem Wege nur die jährliche Bezahlung anbieten.

Du hast solange Zugriff auf die Inhalte, wie du Mitglied im Club bleibst.

Nein. Wir bieten nur eine Jahresmitgliedschaft an, die entweder jährlich oder monatlich bezahlt werden kann.

Wir haben uns bewusst dafür entschieden, nur eine Jahresmitgliedschaft anzubieten. Denn das bedeutet für uns weniger administrativen Aufwand, wodurch wir dir günstigere Preise und mehr Support anbieten können.

Viel wichtiger ist aber, dass du deine Gesundheitsziele wirklich erreichen und dauerhaft dranbleiben sollst – und das funktioniert nicht in einem, zwei oder drei Monaten.

Neben der monatlichen oder jährlichen Mitgliedschaft gibt es keine Folgekosten. Alle Kurse und die App sind bereits in der Jahresmitgliedschaft inbegriffen.

Ja, das ist möglich. Mit dem "Zuckerfrei Mini-Kurs" bekommst du für 1 Monat Zugang zum Club, jedoch hast du nur eingeschränkten Zugriff auf die Inhalte und Funktionen. Hier findest du alle Informationen zum Mini-Kurs!

Nein. Der Austausch findet auf unserer eigenen Plattform statt.

Im Club biete ich das, was ich in meinen Büchern und auf meinem Blog nicht bieten kann: Die Beantwortung von individuellen Fragen und eine enge Begleitung. Im Club kannst du von der Gruppendynamik profitieren, die einen unglaublichen Mehrwert bietet!

Nein, die Bücher sind keine Voraussetzung, aber hilfreich. Du bekommst im Club u. a. über 20 Wochenpläne mit Einkaufslisten, die auf meinen Büchern basieren.

Im Club findest du über 600 Rezepte – und wöchentlich kommen neue hinzu!

Darunter sind:

  • vegetarische Rezepte
  • vegane Rezepte
  • Rezepte mit Fisch
  • Rezepte mit Fleisch
  • Rezepte für den Thermomix®
  • glutenfreie Rezepte
  • laktosefreie Rezepte
  • nussfreie Rezepte
  • Rezepte für Phase 1 der Zuckerfrei-Challenge
  • Rezepte für Phase 2 der Zuckerfrei-Challenge

Die Rezepte lassen sich alle nach ihren Eigenschaften filtern und enthalten Nährwertangaben.

Zudem achten wir darauf,  möglichst unterschiedliche Rezepte zu veröffentlichen, damit für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Ja. Wir haben im Club jede Menge ganz unterschiedliche Rezepte und achten darauf, immer wieder zu variieren, sodass wirklich für jeden etwas dabei ist!

Mit Hilfe der Filterfunktion kannst du dir nur bestimmte Rezepte anzeigen lassen – zum Beispiel alle glutenfreien Rezepte.

Außerdem kannst du mit Hilfe unseres Zutatenmappers ganz einfach herausfinden, wodurch du einzelne Zutaten ersetzen kannst.

Und wenn du Hilfe brauchst, kannst du deine Fragen einfach in unseren Gruppen stellen – wir helfen dir weiter!

Inzwischen haben zehntausende Leserinnen und Leser mit meinem Konzept den Weg in die Zuckerfreiheit geschafft – und du kannst das auch!

Ich begleite dich gerne auf diesem Weg!

Scroll to Top