Ihr Lieben, der September ist da und ich freue mich auf all die leckeren Obst- und Gemüsesorten, die nun Saison haben! Deshalb teile ich heute auch diesen herbstlichen Salat mit Chicorée, Birne, Walnüssen und Blauschimmelkäse mit euch! Der Salat ist super schnell zubereitet und natürlich sehr lecker – ihr müsst ihn unbedingt probieren! :-)

Hier ist das Rezept:

Herbstsalat mit Chicorée, Birne, Walnüssen und Blauschimmelkäse

Ein super schnell zubereitetes, leichtes und mega leckeres Herbstrezept.
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Gericht: Hauptgerichte, Salate
Eigenschaft: glutenfrei, Phase 1 (Zuckerfrei-Challenge), Phase 2 (Zuckerfrei-Challenge), vegetarisch, zuckerfrei
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

Anleitungen

  • Chicorée waschen und trocknen. Das Ende abschneiden und den Chicorée längs halbieren. Die einzelnen Blätter heraustrennen und auf 2 Tellern verteilen.
  • Die Birnen waschen, in Scheiben schneiden und dabei das Kerngehäuse entfernen. Den Blauschimmelkäse in Stücke schneiden. Die Walnusskerne grob hacken. Birnen, Blauschimmelkäse und Walnusskerne auf den Chicoréeblättern verteilen.
  • Für das Dressing Olivenöl, Apfelessig und Senf verrühren und über den Salat geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Nachgekocht?Teile deine Fotos mit @projekt_gesund_leben auf Instagram und nutze den Hashtag #projektzuckerfrei!
Projekt: Gesund leben – Die Rezepte

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.