Rezept: Overnight Oats Lebkuchen

Meine kleine Overnight Oats Winter-Serie geht weiter: Nach den Overnight Oats mit frischen Cranberrys habe ich heute leckere, winterliche Lebkuchen Overnight Oats für dich! Auch dieses Rezept kannst du wieder ganz einfach und schnell vorbereiten: Die einzelnen Zutaten werden am Abend bequem zusammengemischt und über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Am nächsten Morgen kannst du die Overnight Oats zuhause frühstücken (hol sie dann am besten 15-20 Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank) oder einpacken, mitnehmen und unterwegs frühstücken.  

Overnight Oats Lebkuchen02

Diese OvernightOatsVariante ist perfekt für kalte Wintertage und sorgt schon am Morgen für gute Laune – das liegt nicht zuletzt an der enthaltenen Banane (die du aber auch ganz einfach austauschen kannst). Das Frühstück ist zudem richtig gesund und versorgt dich mit reichlich Eiweiß und wertvollen Ballaststoffen: So bleibst du lange satt und hast viel Energie für deinen Tag! 

Die Lebkuchen Overnight Oats sind…  

  • lecker: klar, oder?! 😉 
  • gesund & vollwertig 
  • alltagstauglich  
  • schnell & einfach zubereitet 
  • flexibel 
  • zuckerfrei 
  • vegetarisch  
  • vegan  
  • laktosefrei 
  • gut vorzubereiten 
  • zum Mitnehmen geeignet 

 

Overnight Oats Lebkuchen – die wichtigsten Zutaten im Check  

In diesem Rezept verwende ich neben Feinblatt-Haferflocken und Mandeldrink noch reife Bananen und Lebkuchengewürz.  

Bananen – eine gesunde und energiereiche Frucht  

Die Banane verleiht den Overnight Oats eine tolle Konsistenz und sorgt zudem für eine langanhaltende Sättigung.   

Bananen liefern viele wichtige Mineralstoffe wie zum Beispiel Kalium und Magnesium. Insbesondere für die Nerven, die Muskeln und vor allem für das Herz ist Kalium ein sehr wichtiger Mineralstoff.  

Auch Vitamin B6 steckt in Bananen: Dieses Vitamin ist an wichtigen Stoffwechselprozessen beteiligt und unterstützt die Funktion eines gesunden Immunsystems.  

Ich verwende für meine Overnight Oats reife Bananen, weil die Konsistenz von reifen Bananen ideal für dieses Rezept ist. Reife Bananen schmecken übrigens nicht nur besonders gut (und süß), sondern sind auch sehr gut verdaulich.   

Wie du die Bananen in diesem Rezept ersetzen kannst  

Wenn Du keine Bananen magst, kannst du auch eine reife Banane auch durch etwa 100 g Apfelmark ersetzen. Achte aber darauf, dass du wirklich Apfelmark statt Apfelmus verwendest:  

In Apfelmark ist nur der Fruchtzucker der reifen Äpfel enthalten, während Apfelmus zugesetzten Zucker enthält. 

Overnight Oats Lebkuchen01

Lebkuchengewürz – für eine würzig-winterliche Geschmacksnote   

Ich liebe Lebkuchengewürz jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit! Du kannst die Gewürzmischung nicht nur zum Backen verwenden, sondern auch zum Verfeinern von Joghurt, Overnight Oats, Porridge und anderen Frühstücksrezepten.  

Lebkuchengewürz ist eine Mischung aus mehreren Gewürzen. Es ist nicht klar geregelt, welche Gewürze unbedingt in einer Lebkuchen-Gewürzmischung vorkommen müssen. Somit variieren die die Zutaten, aber auch die Mengenverhältnisse. Den höchsten Anteil im Lebkuchengewürz hat in der Regel Ceylon-Zimtpulver 

Zudem sind in der Regel noch Zitronen- und Orangenschalen, Nelken, Koriander, Sternanis und Kardamom enthalten und in einigen Mischungen zusätzlich Vanille, Muskatnuss, Piment und Ingwer.  

Das Lebkuchengewürz ist eine essenzielle Zutat dieser Overnight Oats, du solltest sie also nicht auslassen – kannst die Mischung aber natürlich nach deinem eigenen Geschmack zusammenstellen! 😃

Hier ist aber erst einmal das Rezept für die Overnight Oats: 

Overnight Oats Lebkuchen01 5

Overnight Oats Lebkuchen

Ein super schnell zubereitetes, weihnachtliches Frühstück, das durch das Lebkuchengewürz seinen besonderen Geschmack bekommt.
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Zeit insgesamt: 10 Minuten
Bewerte dieses Rezept:
5 von 3 Bewertungen
Gericht: Frühstück, Overnight Oats, Porridge & Bowls
Eigenschaft: laktosefrei, Phase 2 (Zuckerfrei-Challenge), vegan, vegetarisch, zuckerfrei
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

Anleitungen
 

  • Am Vorabend die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Bananen mit Mandeldrink und 1 TL Lebkuchengewürz in einen Hochleistungsmixer geben und pürieren. 90 g Haferflocken unterrühren. Auf zwei Gläser verteilen und über Nacht oder mindestens 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Morgen mit den restlichen Haferflocken und dem restlichen Lebkuchengewürz garnieren. 
Nachgekocht?Teile deine Fotos mit @projekt_gesund_leben auf Instagram und nutze den Hashtag #projektzuckerfrei!
Projekt: Gesund leben – Die Rezepte

Vier weitere Winter Overnight Oats Rezepte

Hier findest du die anderen vier winterlichen Overnight Oats Rezepte aus dieser Serie:

Willst du noch mehr über eine gesunde, zuckerfreie Ernährung im Alltag wissen und neue Rezepte direkt in dein Postfach bekommen? Dann trag dich einfach in unseren Verteiler ein und hol dir jetzt meinen kostenlosen Wochenplan mitsamt Rezepten und Einkaufsliste!

Hannah Frey
Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Bloggerin und Kochbuch- und Ernährungsratgeber-Autorin. Ich helfe dir dabei, dich auch im stressigen Alltag mit wenig Aufwand gesund zu ernähren. Ich möchte dich zu einem gesunden Leben motivieren und inspirieren. Deshalb findest du hier jede Menge schnell zubereitete, einfache und alltagstaugliche Rezepte aus natürlichen Zutaten und ohne raffinierten Zucker – aber mit 100 % Geschmack!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Auch interessant:

* = Affiliate Link
Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen (“*”) hinter dem jeweiligen Link. Diese Links führen zu Produkten, die ich empfehle. Wenn du über einen dieser Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit, ohne dass der Artikel für dich teurer wird.
Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top