Rezept: Overnight Oats Schoko-Birne

Auch heute habe ich wieder ein super leckeres und schnell zubereitetes Overnight Oats-Rezept für dich: Schoko-Birne Overnight Oats!

Die Overnight Oats Schoko-Birne sind…

  • richtig lecker: ganz klar, oder? 😉
  • gesund & vollwertig
  • praktisch & super schnell zubereitet
  • flexibel (du kannst die Zutaten nach deinen Wünschen variieren)
  • zuckerfrei
  • nur mit der Süße aus Früchten
  • zum Mitnehmen geeignet
  • gut am Vorabend vorzubereiten
  • vegetarisch
  • vegan
  • laktosefrei

Overnight Oats Schoko Birne03

Overnight Oats Schoko-Birne – die Zutaten im Check

Auch diese Overnight Oats sind ein schnell zubereitetes und sehr leckeres Herbstfrühstück. Du kannst natürlich saisonal auch andere Früchte oder Gewürze verwenden. Hier stelle ich dir die Zutaten einmal näher vor:

Birne

Birnen sind ein richtig leckeres herbstliches Obst, mit dem du sowohl süße Desserts wie auch herzhafte Speisen zu einem echten Highlight verwandeln kannst.

Birnen haben einen hohen Ballaststoffgehalt und sind somit sehr wichtig für die Darmgesundheit und eine gute Verdauung. Eine mittelgroße Birne hat stolze 6 Gramm Ballaststoffe. Pro Tag sollen rund 30 Gramm Ballaststoffe aufgenommen werden. Wenn du täglich eine Birne isst leistest du also einen sehr wichtigen Beitrag zu einer gesunden und ballaststoffreichen Ernährung.

Birnen enthalten viele wertvolle Vitamine, so zum Beispiel Vitamin A, B-Vitamine und Vitamin C. Auch viele Mineralstoffe wie Magnesium, Kupfer, Phosphor, Schwefel, Jod und Zink stecken in Birnen. Gerade jetzt in der nasskalten Herbst- und Winterzeit sind Birnen also ein echtes Powerfood für deine Immunabwehr!

Durch das enthaltene Kalium und Kalzium haben Birnen zudem eine stoffwechselanregende, entwässernde und entschlackende Wirkung.

Warenkunde Birnen

Feinblatt-Haferflocken

Haferflocken enthalten viele wertvolle Ballaststoffe, Antioxidantien und ebenso Mineralstoffe wie Zink, Magnesium, Eisen und Phosphor. Von allen Getreidearten haben Haferflocken übrigens den höchsten Vitamin B1- und Vitamin B6-Gehalt.

Haferdrink

In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du Haferdrink bzw. Hafermilch ganz einfach selbst herstellen kannst. Natürlich kannst du aber auch andere Milchalternativen verwenden wie zum Beispiel Mandelmilch oder Kokosdrink.

Roher Kakao

Roher Kakao ist ein echtes Superfood. Schon die Azteken wussten im frühen 14. Jahrhundert um den besonderen gesundheitlichen Wert des Rohkakaos. Für sie war der rohe Kakao sozusagen heilig und sie nannten ihn sogar „die Speise der Götter“.

Bei den frühen Naturvölkern wurde Rohkakao aber nicht zu Schokolade weiterverarbeitet, sondern zu einem würzigen Getränk aus Wasser, Vanille, Mais und schwarzem Pfeffer.

„Roh“ bedeutet, dass die Kakaobohnen nach dem Erntevorgang nicht geröstet werden, sondern ganz schonend im eigenen Fruchtfleisch fermentiert werden.

Roher Kakao enthält viele wertvolle Mineralien, Antioxidantien und Vitamine. Zudem punktet Rohkakao mit einem hohen Magnesiumgehalt: Dieser Mineralstoff ist sehr wichtig für einen gesunden Energiestoffwechsel, ein starkes Nervensystem und eine normale Muskelfunktion.

Overnight Oats Schoko Birne02

Kakao-Nibs

Kakao-Nibs werden aus Kakaobohnen gewonnen. Die Kakaobohnen werden hierfür geschält und dann in Stücke gebrochen. Anschließend werden sie getrocknet. Durch die Fermentierung und die Trocknung behalten die Nibs die gleichen gesundheitsförderlichen Eigenschaften wie Rohkakao.

Auch Kakao Nibs zählen zu den Superfoods und das absolut gerechtfertigt, denn die kleinen Kakao-Stücke sind richtig gesund. Sie enthalten wertvolle Antioxidantien, ungesättigte Fettsäuren und zudem reichlich Eisen!

Die Nibs haben zudem ein super leckeres schokoladiges, leicht herbes Aroma!

Walnusskerne

Walnusskerne sind voller wertvoller Antioxidantien, die deinen Körper vor schädlichen freien Radikalen schützen. Somit wirken Walnüsse entzündungshemmend und zellschützend! Sie regulieren zudem den Cholesterinspiegel im Blut und können zu hohe Blutfettwerte senken.

Auch für das Gehirn sind Walnusskerne ein echtes Superfood: Ihre Inhaltsstoffe verbessern die Gedächtnisleistung und können somit das Lernvermögen optimieren.

Walnüsse enthalten zudem sekundäre Pflanzenstoffe und Omega-3-Fettsäuren, die unser Körper für die Aufrechterhaltung vieler Funktionen braucht.

Hier kommt nun aber erstmal das Rezept:

Overnight Oats Schoko Birne01 5

Overnight Oats Schoko-Birne

Ein super leckeres Herbst-Frühstück, das schnell zubereitet ist und langanhaltend sättigt!
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Zeit insgesamt: 15 Minuten
Gericht: Frühstück, Overnight Oats, Porridge & Bowls
Eigenschaft: laktosefrei, Phase 2 (Zuckerfrei-Challenge), vegan, vegetarisch, zuckerfrei
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

Anleitungen 

  • Am Vorabend die Birne waschen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Hälfte der Birne mit Haferflocken, Kakao und Haferdrink in einer Schüssel verrühren. Auf zwei Gläser verteilen und über Nacht oder mindestens 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Die restliche Birne beiseite stellen.
  • Am nächsten Morgen die Walnusskerne grob hacken. Die Oats mit der restlichen Birne, Walnusskernen und Kakao-Nibs garnieren.
Nachgekocht?Teile deine Fotos mit @projekt_gesund_leben auf Instagram und nutze den Hashtag #projektzuckerfrei!
Projekt: Gesund leben – Die Rezepte
Overnight Oats Schoko Birne01 5

Overnight Oats bieten viele Vorteile

Hast du Overnight Oats schonmal probiert? Wenn nicht, dann solltest du das unbedingt nachholen 😊

Es gibt viele unzählige Varianten und du kannst die Zutaten verwenden, die dir am besten schmecken. 

Vier weitere Herbst Overnight Oats Rezepte

Hier findest du die anderen vier herbstlichen Overnight Oats Rezepte aus dieser Serie:

Der größte Vorteil von Overnight Oats: Du kannst sie ganz bequem am Vorabend vorbereiten und am nächsten Tag dann mit zur Arbeit nehmen. So musst du nicht lange in der Küche stehen und ernährst dich trotzdem gesund – und es fällt dir leichter, raffinierten Zucker zu meiden.

Zuckerfrei ist noch Neuland für dich? Dann hol dir jetzt mein kostenloses E-Book und starte noch heute durch:

Zuckerfrei E-Book

Hol dir mein kostenloses Zuckerfrei E-Book und du erfährst:

  • Was „zuckerfrei“ überhaupt bedeutet – und was nicht
  • Was mit der „Zuckerfreiheit“ gemeint ist und wie du sie erreichst
  • Die drei wichtigsten Schritte, die du gehen musst, um den „Teufelskreis Zucker“ endlich dauerhaft zu durchbrechen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Deine Einwilligung in den Versand der E-Mails kann jederzeit über einen Link am Ende jeder Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen werden. Der E-Mail-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung:
https://www.projekt-gesund-leben.de/datenschutzerklaerung/

Hannah Frey
Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Bloggerin und Kochbuch- und Ernährungsratgeber-Autorin. Ich helfe dir dabei, dich auch im stressigen Alltag mit wenig Aufwand gesund zu ernähren. Ich möchte dich zu einem gesunden Leben motivieren und inspirieren. Deshalb findest du hier jede Menge schnell zubereitete, einfache und alltagstaugliche Rezepte aus natürlichen Zutaten und ohne raffinierten Zucker – aber mit 100 % Geschmack!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant:

* = Affiliate Link
Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen (“*”) hinter dem jeweiligen Link. Diese Links führen zu Produkten, die ich empfehle. Wenn du über einen dieser Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit, ohne dass der Artikel für dich teurer wird.
Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top