Puh! Das sind aktuell wirklich verrückte Zeiten. Vor drei Wochen endeten meine Mallorca-Retreats. Es fühlt sich an, als wären seitdem mehrere Monate vergangen. Denn in den letzten drei Wochen hat sich gefühlt unser ganzes Leben geändert.

Zugegeben: Während der beiden Retreat-Wochen war ich so gut „abgeschirmt“ und den ganzen Tag mit den Teilnehmerinnen und dem Programm beschäftigt, dass ich nicht viel von Corona mitbekommen habe.

Im Nachhinein bin ich sehr froh und dankbar, dass wir diese unbeschwerten Tage noch miteinander verbringen konnten und nicht viel von dem, was „da draußen“ passiert ist, mitbekommen haben. Nach dem Ende der beiden Retreats hatte ich privat vor, noch ein paar Tage zur Entspannung auf der Insel dranzuhängen. Freitags endeten meine Retreats und am nächsten Tag kam dann die Info vom spanischen lockdown. Schon am Sonntag durften wir das Hotel nicht mehr verlassen und plötzlich ging alles sehr schnell.

Und genau diese „Unbeschwertheit“, die wir noch erleben durften, möchte ich ein kleines Stück weit weitergeben. Denn es kann gut sein, dass du aktuell mit der gegenwärtigen Situation vollkommen überfordert bist, dich verloren fühlst, deinen Fokus und deine Klarheit verloren hast. Dass du nicht weißt, wie du wieder mehr Acht auf deine Gesundheit geben kannst. 

Wir alle sitzen „im selben Boot“ und können das Beste aus dieser Zeit machen. Wenngleich jede von uns unterschiedliche Herausforderungen hat, sind wir nicht alleine.

Vielleicht weißt du, dass ich im letzten Jahr auf Grundlage meiner eigenen Erfahrungen und meiner „offline“ Retreats, die ich seit 2017 auf Mallorca, in Deutschland und Österreich gebe, ein ganzheitliches, 28-tägiges Programm entwickelt habe, das du zuhause durchführen kannst. Dieses Programm habe ich 2019 in meinem Buch „Inner Glow“ veröffentlicht, das im GU-Verlag erschienen ist.

Darin zeige ich dir, wie du Körper, Geist und Seele in drei Phasen auf den „Glow“ programmierst. Neben den „Beauty Booster Rezepten“ findest du darin viele Hintergrundinformationen zu „Beauty Foods“ (Lebensmitteln für eine schöne, strahlende Haut), Bewegung, Yoga, Achtsamkeit und Hautpflege für eine gesunde Haut und den „Glow“, der dich von innen nach außen strahlen lässt!

In die aktuelle Zeit passt mein „Home-Retreat“-Programm besser denn je. Deshalb haben mein Team und ich entschieden, dass wir ein Online-Programm erstellen, das auf meinem Buch „Inner Glow“ basiert – das „Projekt: Gesund leben“-Retreat at home!

Und das Beste: Du entscheidest, ob du an der kostenlosen Version teilnimmst oder mehr Inhalte und Unterstützung haben möchtest und die „Premium“-Version wählst. Ich möchte möglichst viele Menschen dabei unterstützen, in dieser besonderen Zeit Acht auf sich selbst und auf ihre Gesundheit zu geben.

Hier findest du alle Informationen zum „Projekt: Gesund leben“-Retreat at home!

9 Kommentare
  1. Stefanie Mechler
    Stefanie Mechler sagte:

    Hallo ☺️,
    Ich hätte ein paar Fragen zum Retreat.
    Braucht man spezielle Geräte um Smoothies etc herzustellen?
    Ich besitze nur einen Smothie Maker.
    Ich ernähre mich nicht nur zuckerfrei ,sondern auch fast ohne Kohlenhydrate,da ich Probleme mit meinem Darm habe. (Ernährung nach Doc Fleck)
    Ich muss auch immer Kleinigkeiten wie Nüsse oder Käse snäcken,damit mein Darm immer was zu tun hat.
    Ist dieser Retreat dann überhaupt etwas für mich?
    Und sind Salzmandeln als Snack auch ok?
    Herzlichen Dank für die Hilfe.
    Vlg Stefanie

    Antworten
    • Hannah Frey
      Hannah Frey sagte:

      Hallo Stefanie,

      du kannst das Home-Retreat an deine persönlichen Bedürfnisse anpassen. Zwischendurch Nüsse zu essen ist natürlich kein Problem :-)

      Und ein Mixer reicht auch aus. Es gibt zwar auch andere Geräte, die man nutzen kann, aber die sind kein „Muss“. :-)

      Liebe Grüße
      Hannah

      Antworten
  2. Carina
    Carina sagte:

    Hallo,

    ich habe auch eine Frage zum „Premium“-Retreat. Ist es möglich, sich die Videos zu den Workshops im Nachgang nochmal anzusehen? Oder ist es vielleicht möglich zu einem anderen Termin einen Online-Zugang zu den aufgezeichneten Videos zu ermöglichen? Hintergrund ist, dass ich zu der angebotenen Zeit wegen der Kinder nicht die Möglichkeit habe, teilzunehmen.
    Vielleicht wäre eine Freischaltung zum Beispiel am gleichen Tag zwischen 20 und 22 Uhr denkbar?
    Wäre super, wenn ihr darüber mal nachdenken würdet :-)
    Viele Grüße
    Carina

    Antworten
  3. Andrea schmitz
    Andrea schmitz sagte:

    Hallo Hannah, hatte mich damals sofort für das Home Retrait registriert…hat höchstwahrscheinlich nicht funktioniert. Sehr schade
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
    • Hannah Frey
      Hannah Frey sagte:

      Hallo liebe Andrea,

      ich habe leider unter der angegebenen E-Mail-Adresse keine Anmeldung von dir gefunden. :-(

      Hast du eine Bestätigung über die Anmeldung bekommen? Melde dich einfach kurz per Mail bei uns (info@projekt-gesund-leben.de), dann schauen wir nach.

      Liebe Grüße
      Hannah

      Antworten
    • Hannah Frey
      Hannah Frey sagte:

      Liebe Brigitte,

      der Kurs läuft bereits seit 2 Wochen, deshalb ist die Anmeldung leider nicht mehr möglich.

      Viele Grüße
      Hannah

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.