Kurzes Update und ein paar persönliche Worte

Werbung für Chefkoch.de • Ihr Lieben, ich bin gerade dabei, meine Workshops zu planen und da musste ich einfach einen kurzen Beitrag schreiben! Diese Woche war nämlich der Wahnsinn! Das Feedback, das ich in den letzten Tagen bekommen habe, war unglaublich! Mich haben so viele liebe Mails und Nachrichten erreicht, zum Blog, zu meinen Büchern, zu den geplanten Kochkursen bzw. Workshops und zu den beiden Retreats, die für Mai und September geplant sind. Der erste Workshop war nach nur einem Tag ausgebucht und das erste Retreat nach knapp zwei Tagen. Und das freut mich einfach so sehr, dass ich es kaum in Worte fassen kann! Deshalb an dieser Stelle noch einmal DANKE an dich!

In dieser Woche haben mich auch einige Nachrichten (und sogar Anrufe!) erreicht, mit der Frage, ob man sich mal mit mir treffen kann. Ich freue mich wirklich sehr, dass mich so viele Menschen persönlich kennen lernen wollen – aus diesem Grund (und natürlich, weil ich dich auch kennen lernen möchte) habe ich meine Workshops und Retreats ins Leben gerufen, wo du mich mit euren Fragen löchern kannst. Es ist für mich aber leider nicht umsetzbar, mich mit einzelnen Leuten zu treffen, bitte habt dafür Verständnis. Zum einen kennen wir uns nicht (ich kenne dich noch viel weniger, als du mich), und zum anderen ist das für mich auch einfach zeitlich nicht machbar. Auch individuelle Beratungen kann ich leider nicht anbieten.

Deshalb freue ich mich umso mehr auf all die Events, die in diesem Jahr anstehen! Neben meinen eigenen Veranstaltungen bin ich auch immer wieder für Kunden im Einsatz und gebe Workshops oder nehme an Events teil – also wird es noch mehr Möglichkeiten zum persönlichen Austausch geben.

Hier sind noch einmal einige Impressionen von meinem ersten „Clean Eating Basics“-Workshops in Kooperation mit Chefkoch.de, der Anfang April 2016 in Bonn stattfand und die ich mir vorhin selbst noch einmal in Ruhe angeschaut habe:

Clean Eating Basics Workshop Chefkoch12
Clean Eating Basics Workshop Chefkoch13
Clean Eating Basics Workshop Chefkoch16
Clean Eating Basics Workshop Chefkoch22

Alle Workshops und Retreats findest du hier!

Insbesondere die „Clean Eating Basics“-Workshops waren im Nu ausgebucht (nur in Wien sind noch Plätze frei) und ich schaue, ob ich noch weitere Termine organisieren kann, denn auch die Wartelisten sind schon lang.

In der kommenden Woche geht es dann wie gewohnt auf dem Blog weiter – ich bin derzeit noch damit beschäftigt, für dich zu planen, zu schreiben, zu kochen und bereite einiges für die nächsten Wochen vor – auch die Planungen für die diesjährige Runde #projektzuckerfrei laufen auf Hochtouren! 🙂 Schreib mir gerne, welche Themen dich besonders interessieren!

Hannah Frey
Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Bloggerin und Kochbuch- und Ernährungsratgeber-Autorin. Ich helfe dir dabei, dich auch im stressigen Alltag mit wenig Aufwand gesund zu ernähren. Ich möchte dich zu einem gesunden Leben motivieren und inspirieren. Deshalb findest du hier jede Menge schnell zubereitete, einfache und alltagstaugliche Rezepte aus natürlichen Zutaten und ohne raffinierten Zucker – aber mit 100 % Geschmack!

4 Kommentare zu „Kurzes Update und ein paar persönliche Worte“

  1. Beauty Butterflies

    Ich freu mich total für dich, dass die Workshops so gut ankommen und wünsche dir ganz viel Freude dabei – das wird bestimmt richtig gut!

  2. Hey, habe mir deinen Blog ein wenig angeschaut und finde den echt gut ! Mach weiter so! Sieht alles lecker aus. Ich muss mal was davon ausprobieren 🙂

  3. Hallo,
    das sind ja tolle Workshops 🙂
    Ich finde es das Thema „Clean Eating“ sehr spanned und freue mich auf weitere Artikel von dir !

    Grüßle
    Clara

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant:

Meine besten Herbst-Rezepte

Wir sind mitten im Herbst angekommen und ich bin fleißig dabei, die letzten Zwetschgen und Feigen, heimische Äpfel und Birnen, Kürbis und viele andere Obst-

* = Affiliate Link
Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen (“*”) hinter dem jeweiligen Link. Diese Links führen zu Produkten, die ich empfehle. Wenn du über einen dieser Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit, ohne dass der Artikel für dich teurer wird.
Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top