Aspartam – Wie gefährlich sind Light-Produkte?

Light-Getränke, zuckerfreier Kaugummi, Light-Käse… in jedem Lebensmittelgeschäft gibt es unzählige Diät- bzw. Light-Produkte, die viele Menschen konsumieren, ohne weiter darüber nachzudenken. „Zuckerfrei kann ja nur gut sein, so nehme ich wenigstens nicht zu!“, denken viele. Aspartam ist ein synthetisch hergestellter Süßstoff, über dessen Gesundheitsgefahren es eine Vielzahl kontroverser Studien gibt.

Aspartam Grafik
Dr. Ralph Walton, Professor für Psychiatrie am Northeastern Ohio Universities College of Medicine, hat eine Metaanalyse zu 164 Aspartam-Studien durchgeführt und kommt zu folgendem Ergebnis: Von 164 Studien über Aspartam waren 74 von der Süßstoff-Industrie finanziert und jede einzelne dieser 74 Studien attestierte die Sicherheit von Aspartam. Von den 90 unabhängig finanzierten Studien, kamen 83 zu dem Ergebnis, dass Aspartam gesundheitsschädlich ist! (Quelle: Aspartam: A Safe Sweetener?)

Welchen Studien du Glauben schenkst, liegt in deiner eigenen Verantwortung. Ich möchte lediglich dazu anregen, die Inhaltsstoffe der Lebensmittel, die du konsumierst, zu hinterfragen. Denn gerade die Meinung „Light = gesund, ist ja kein Zucker drin“, höre ich leider viel zu oft. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte Aspartam meiden und beim Kauf von Lebensmitteln stets auf die Zutatenliste achten. Dort wird der Süßstoff entweder als „Aspartam“ oder mit der EU-einheitlichen E-Nummer E-951 gekennzeichnet.

Zuckerfrei E-Book

Hol dir mein kostenloses Zuckerfrei E-Book und du erfährst:

  • Was „zuckerfrei“ überhaupt bedeutet – und was nicht
  • Was mit der „Zuckerfreiheit“ gemeint ist und wie du sie erreichst
  • Die drei wichtigsten Schritte, die du gehen musst, um den „Teufelskreis Zucker“ endlich dauerhaft zu durchbrechen
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Deine Einwilligung in den Versand der E-Mails kann jederzeit über einen Link am Ende jeder Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen werden. Der E-Mail-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung:
https://www.projekt-gesund-leben.de/datenschutzerklaerung/

Hannah Frey
Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Bloggerin und Kochbuch- und Ernährungsratgeber-Autorin. Ich helfe dir dabei, dich auch im stressigen Alltag mit wenig Aufwand gesund zu ernähren. Ich möchte dich zu einem gesunden Leben motivieren und inspirieren. Deshalb findest du hier jede Menge schnell zubereitete, einfache und alltagstaugliche Rezepte aus natürlichen Zutaten und ohne raffinierten Zucker – aber mit 100 % Geschmack!

6 Kommentare zu „Aspartam – Wie gefährlich sind Light-Produkte?“

  1. Hallo Hannah

    Du sprichst mir aus der Seele. Könnte manchmal echt kotzen, wenn manche „Fitness/Ernährungsexperten“ behaupten, dass Aspartam nicht bedenklich sei… Was sind denn deiner Meinung nach die besten Alternativen?

    Beste Grüsse,
    Nils 🙂

  2. Hallo Hannah.

    Über Aspartam. Ich möchte auch kein Aspartam haben…Das fällt mir nicht schwer, weil ich einfach keine Produkte mit Aspartam kaufe/konsumiere/brauch. Nur ein Problem hab ich: mit Kaugummis. Das Zeug ist überall drin! Hast du eine Aspartam freie Alternative für mich?…ich liebe nämlich Kaugummis 😉

    1. Hallo Andrea,
      da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich hasse Kaugummi wie die Pest! 😀 Ob es eine Alternative ohne Aspartam gibt, weiß ich daher leider nicht.

      Viele Grüße,
      Hannah

    2. Türkische Kaugummis sind komplet ungesüßt. Die kriegt man in türkischen Supermärkten. Für mich ist das überhaupt nichts, aber eine Freundin von mir mag die total gern.

  3. Pingback: Zucker – mein liebster Feind |

  4. Hallo Andrea,

    Ja die gibt es und schmecken sehr gut!

    Mit Xylit: Xylitol Kaugummis, gibt es in der Apotheke (am günstigsten) oder
    Xummi.

    Lg
    F.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant:

Rezept: Pumpkin Pie Overnight Oats

Hier habe ich wieder eine super schnell zubereitete und richtig leckere Overnight–Oats-Rezeptvariante für den Herbst für dich: Pumpkin Pie Overnight Oats!   Die Overnight Oats Pumpkin

* = Affiliate Link
Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen (“*”) hinter dem jeweiligen Link. Diese Links führen zu Produkten, die ich empfehle. Wenn du über einen dieser Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit, ohne dass der Artikel für dich teurer wird.
Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top