WERBUNG Im letzten Jahr habe ich in der „Zuckerfrei“ Facebook-Gruppe gefragt, ob Interesse an einem „offline“ Event zum Start der „Zuckerfrei“-Challenge besteht – und die Rückmeldungen waren sehr gut! Also entschied ich, noch vor Beginn der Fastenzeit eine Auftaktveranstaltung zur Challenge in Hamburg zu organisieren.

Diese fand gestern in der Sturmfreien Bude an der Alster statt. Während sich der Großteil der Challenge bisher online abspielte, hatten die Teilnehmer beim Kick-off Event die Möglichkeit, offline Gleichgesinnte zu treffen, die gemeinsam am Mittwoch die Herausforderung angehen, 40 Tage auf Zucker zu verzichten. Und auch von mir gab es Informationen zur Challenge und Motivation, diese mitzumachen.

Meine Fotografin und Freundin Franzi Schädel war vor Ort und hat das Event fotografisch begleitet – alle Fotos stammen von ihr und ich finde sie so unglaublich gut, dass es mir schwer fiel, euch nur eine kleine Auswahl der Fotos zu zeigen! Hier kommt also die geballte Ladung an Eindrücken! Ich danke allen 60 Teilnehmern, die an dieser ersten Auftaktveranstaltung teilgenommen haben!

Dajana von bemoreimpulsee

Christiane von Lust auf Kochgenuss

Antonella von Antonellas Backblog, die bereits über das Event berichtet hat

Caro von Carolionk

Wie immer bei meinen Events, gab es natürlich auch bei der „Kick-Off“ Veranstaltung eine Goodie Bag mit tollen Produkten rund um die „Zuckerfrei“-Challenge! Mein Highlight stelle ich euch in den nächsten Tagen noch ausführlich vor. 

In der Goodie Bag befand sich unter anderem mein Wochenplan, denn die Challenge ist definitiv einfacher, wenn man seine Mahlzeiten plant.

Nichtsdestotrotz kann – gerade am Anfang – sein, dass ihr von Heißhungerattacken geplagt werdet. Die kalifornischen Mandeln im praktischen Aufbewahrungsdöschen helfen dir, Heißhunger schon im Vorhinein vorzubeugen. Da ich immer wieder gefragt werde, wo man die Döschen kaufen kann: Leider nirgendwo –  aber wenn du an einem meiner „Clean Eating to go“-Workshops teilnimmst, findest du sie  in deiner Goodie Bag. ;-)

Das gleiche gilt für den Matcha von Kissa* sowie den Tee und den Ceylon-Zimt von Sonnentor* – auch sie helfen bei Heißhungerattacken.

Bei akutem Heißhunger hilft Zahnpasta mit Minzgeschmack wie die Bio-Zahncreme von Logodent*, das Verlangen nach Süßem einzudämpfen.

Das Kokosöl von Vitaquell* kannst du zum Ölziehen verwenden – und natürlich auch zum Kochen oder Backen – zum Beispiel für das leckere Kokos-Buchweizen-Granola aus meinem Buch „Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge“. Die natürliche Kokos-Süße beugt Heißhungerattacken ebenfalls vor. Übrigens: Bis Ende Juni 2018 bekommt ihr mein Buch „Coconut Cooking“ bei einer Bestellung bei Vitaquell i.H.v. 19,99 € gratis dazu – ein toller Deal, wie ich finde! :-)

Wenn du gesund naschen möchtest, kannst du zu den Mission MORE Snack Balls* greifen (sie passen aufgrund der enthaltenen Trockenfrüchte erst in Phase 2 der Challenge).

Mit meinem Team habe ich verschiedene Snacks aus meinen Büchern „Zuckerfrei – Die 40 Tage-Challenge“ und „Zuckerfrei backen“ vorbereitet.

  

Infused Water mit BesserWasser (BWT) – Mit dem Gutscheincode „Hannah“ bekommt ihr 20% auf eure Bestellungen im BWT Online-Shop!

  

Außerdem hatten wir Bio-Säfte von Voelkel vor Ort…

… „Kühle Kanne“ (Tee, der mit kaltem Wasser aufgegossen wird) von Sonnentor…

…und mein liebstes Kokoswasser: „Real Coconut Water“ mit Kaffee, Matcha, Maracuja und Kokos-Stückchen! Sehr lecker!

     

Energy Balls und Ingwer-Shots von MAD About Juice – MAD hat 3 Filialen in Hamburg (Innenstadt, Osterstraße und am Mühlenkamp), bietet viele gesunde  und leckere  Getränke und Mahlzeiten an und ist immer einen Besuch wert!

Besonders schön ist für mich natürlich auch immer, live mitzubekommen, wie begeistert meine Leserinnen und Leser von meinen Büchern sind – da weiß ich, dass sich all meine Arbeit lohnt! :-)

Ein riesiges DANKE an alle, die Teil des Events waren und natürlich an alle Firmen und Agenturen, die das „Kick-Off“ Event unterstützt haben! Danke an Franzi Schädel für die wunderschönen Fotos!

Gesundheitswissenschaftlerin aus Leidenschaft: ich bin Hannah, das Gesicht hinter Projekt: Gesund leben. Ich blogge über Clean Eating, Fitness und Entspannung – also alles rund um das Thema Gesundheit. Zu einem gesunden Leben möchte ich auch dich motivieren und inspirieren. Ich freue mich, wenn du mir auf Facebook, Instagram, Twitter und Bloglovin folgst und meinen Newsletter abonnierst.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.