fbpx

Yoga für Einsteiger mit der Tchibo Community #BEFITBEYOU

WERBUNG Letzte Woche habe ich euch bereits von der Aktion #BEFITBEYOU berichtet, an der ich gemeinsam mit Friederike von Freiseindesign und Lou von Fit Trio eine der drei Patinnen bin (den Beitrag aus der letzten Woche findet ihr hier). Als Yogalehrerin bin ich unter anderem für den Yoga-Part zuständig. Heute startet die Aktion und in der Tchibo Community bekommt ihr ab heute unsere Tipps und Tricks zu Yoga, Fitness und Ernährung!

Tchibo YogaTchibo Yoga Hannah Frey

Los geht es mit Yoga – während ich schon seit mehreren Jahren regelmäßig auf der Matte stehe, hat Louisa ihre ersten Yoga-Erfahrungen gesammelt. Gemeinsam zeigen wir euch einige Asanas, die ihr ganz einfach zuhause nachmachen könnt, außerdem gebe ich euch noch einige ganz allgemeine Tipps für Yoga-Einsteiger. In der Community könnt ihr uns außerdem Fragen stellen. Mitmachen lohnt sich – zum einen legt ihr den Grundstein für ein gesünderes Leben und zum anderen habt ihr die Möglichkeit, ein exklusives Coaching mit uns dreien zu gewinnen. Ein gemeinsamer Tag voll Fitness, Entspannung und natürlich gesunder Ernährung warten auf euch und ich freue mich schon sehr darauf!

 Tchibo Yoga Hannah Lou01 Tchibo Yoga Hannah Lou02

Die neue Yoga- und Sport-Kollektion, die wir auf den Fotos tragen, ist übrigens ab heute für alle TchiboCard Inhaber erhältlich, bevor sie dann nächste Woche (ab dem 17.01.2017) ganz regulär im Handel erhältlich ist. Es sind richtig coole Produkte und Klamotten dabei: Meine Yoga-Favoriten sind die Sporttights mit Chamäleon-Effekt (die ich auf den Yoga-Fotos oben trage), das aufblasbare Yoga- und Pilates-Bolster (eine geniale Erfindung, um unterwegs Yin Yoga und Co. zu praktizieren!), die Schurwoll-Yogamatte und – mein alltime-Favorite von Tchibo – die Sport-Bustiers! Ich trage fast nur Sport-BHs von Tchibo und das schon seit meiner Jugend! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach der Knaller und ich werde auch jetzt wieder zuschlagen! 🙂 Ganz neu war für mich während des Shootings mit Tchibo das Yoga-Rad, das dabei hilft, einzelne Asanas zu intensivieren und zu präzisieren. Ich habe es vorher noch nie gesehen – und wenige Tage später ploppte dann ein Foto einer Yogalehrerin mit Yoga-Rad in meiner Facebook-Timeline auf. Wie das manchmal so ist!

Ich bin sehr gespannt, wie euch die Tchibo-Aktion und die neue Wochenwelt gefallen! 🙂

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Tchibo.

Zuckerfrei E-Book

Hol dir mein kostenloses Zuckerfrei E-Book und du erfährst:

  • Was „zuckerfrei“ überhaupt bedeutet – und was nicht
  • Was mit der „Zuckerfreiheit“ gemeint ist und wie du sie erreichst
  • Die drei wichtigsten Schritte, die du gehen musst, um den „Teufelskreis Zucker“ endlich dauerhaft zu durchbrechen

Deine Einwilligung in den Versand der E-Mails kann jederzeit über einen Link am Ende jeder Mail oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen werden. Der E-Mail-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung:
https://www.projekt-gesund-leben.de/datenschutzerklaerung/

Hannah Frey
Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Bloggerin und Kochbuch- und Ernährungsratgeber-Autorin. Ich helfe dir dabei, dich auch im stressigen Alltag mit wenig Aufwand gesund zu ernähren. Ich möchte dich zu einem gesunden Leben motivieren und inspirieren. Deshalb findest du hier jede Menge schnell zubereitete, einfache und alltagstaugliche Rezepte aus natürlichen Zutaten und ohne raffinierten Zucker – aber mit 100 % Geschmack!

2 Kommentare zu „Yoga für Einsteiger mit der Tchibo Community #BEFITBEYOU“

  1. strawberrymouse

    Toll! Ich wollte Yoga schon ewig mal ausprobieren…außerdem liebt mein Freund Tchibo und bestellt – gefühlt – wöchentlich. Da werde ich mir die Sportsachen mal anschauen.

    1. Die Sportsachen sind wirklich toll, ich mag sie sehr! 🙂 Dann gefallen sie deinem Freund bestimmt auch, wenn er Tchibo so mag! 😀

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant:

* = Affiliate Link
Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen (“*”) hinter dem jeweiligen Link. Diese Links führen zu Produkten, die ich empfehle. Wenn du über einen dieser Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit, ohne dass der Artikel für dich teurer wird.
Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top