Neue Zuckerfrei-Challenge ab 21.02.2022

Die ersten Wochen des Jahres sind wie im Flug vergangen, oder?! 😳

In den letzten Wochen haben mich immer wieder Nachrichten von Leserinnen und Lesern erreicht, die sich fĂŒr das neue Jahr vorgenommen haben, zuckerfrei zu werden – es aber alleine nicht schaffen. 😔

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um ein erstes kurzes Zwischenfazit zu ziehen: Was hast du dir fĂŒr das neue Jahr vorgenommen? Wo stehst du heute? Was hat gut funktioniert und was nicht?

Reflexion ist der erste Schritt zur VerĂ€nderung. Dabei mĂŒssen wir ehrlich zu uns selbst sein – nur dann haben wir die Möglichkeit, eine bessere Version von uns selbst zu werden und unsere Ziele wirklich zu erreichen. 🚀

Bei uns stand der Januar im Zeichen des Kickstarts: vier Wochen lang haben wir im Projekt: Gesund leben Club gemeinsam den Fokus darauf gelegt, keinen Zucker zu essen. Die Motivation war mega groß und ich habe mich so darĂŒber gefreut, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich so toll ausgetauscht und gegenseitig motiviert haben – und natĂŒrlich auch, dass sie tolle Erfolge erzielt haben! đŸ„°

Wenn du dir auch vorgenommen hast, endlich weniger Zucker zu essen, aber alleine nicht weiter kommst, dann habe ich heute tolle Neuigkeiten fĂŒr dich: Die Zuckerfrei-Challenge geht in die nĂ€chste Runde! đŸ„ł

Am 21.02.2022 starten wir mit dem Vorbereitungskurs zur Zuckerfrei-Challenge! Dieser Kurs ist so wichtig, damit du mit der eigentlichen Challenge (mit der wir dann am 02.03.2022 gemeinsam starten), wirklich dauerhaft erfolgreich bist!

Denn die Zuckerfrei-Challenge ist keine kurzzeitige DiĂ€t, sondern der Start in neue, gesunde ErnĂ€hrungsgewohnheiten! đŸ’ȘđŸŒ

Neben der Zuckerfrei-Challenge begleite ich dich im Projekt: Gesund leben Club dauerhaft auf deinem Weg in ein gesundes Leben! Jetzt im Februar lĂ€uft beispielsweise unsere 10.000 Schritte-Challenge. Und darĂŒber hinaus hast du als Club-Mitglied jede Menge weitere Vorteile:

  • Zugriff auf unsere wachsende Rezeptdatenbank mit ĂŒber 700 Rezepten und wöchentlich neuen, exklusiven Rezepten mitsamt NĂ€hrwertangaben (neben vegetarischen und veganen Rezepten gibt es auf vielfachen Wunsch nun auch Rezepte mit Fisch und Fleisch sowie ThermomixÂź-Rezepte; die Rezepte lassen sich zudem filtern, falls du UnvertrĂ€glichkeiten oder Nahrungsmittelintoleranzen hast) đŸ„—
  • Dank Wochenplan- und Einkaufslisten-Generator und vielen vorgefertigten WochenplĂ€nen sparst du Zeit ⏰
  • du bekommst jede Menge Motivation durch gemeinsame Challenges und den Austausch mit den anderen Mitgliedern đŸ’Ș
  • du bekommst Zugriff auf alle Online-Kurse, Workshops, online Kochkurse, Community-Aktionen etc. đŸ€©
  • wir haben jede Menge Checklisten, Baukastensysteme, Saisonkalender und viele weitere Downloads fĂŒr dich vorbereitet, die Zeit sparen und Klarheit geben ✅
  • du bekommst dauerhaften Support durch mein Team und mich â€“ wir begleiten dich das ganze Jahr ĂŒber beim Erreichen deiner Gesundheitsziele 🎯
  • den Club gibt es auch als App fĂŒr Android und iOs â€“ so fĂ€llt es dir leichter, dranzubleiben đŸ“±
  • und vieles mehr – wir arbeiten stetig an neuen Angeboten und daran, den Club zu verbessern

Du willst endlich zuckerfrei werden?

Dann findest du hier alle Infos zum Club!

Ich freue mich, wenn ich dich auf deinem Weg in die Zuckerfreiheit begleiten darf! đŸ€—

Hannah Frey
Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Bloggerin und Kochbuch- und ErnĂ€hrungsratgeber-Autorin. Ich helfe dir dabei, dich auch im stressigen Alltag mit wenig Aufwand gesund zu ernĂ€hren. Ich möchte dich zu einem gesunden Leben motivieren und inspirieren. Deshalb findest du hier jede Menge schnell zubereitete, einfache und alltagstaugliche Rezepte aus natĂŒrlichen Zutaten und ohne raffinierten Zucker – aber mit 100 % Geschmack!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Auch interessant:

Rezept: Feigen-Mandel Energy Balls

Meine Mallorca-Retreats liegen hinter mir und ich bin ein bisschen traurig, dass diese besondere Zeit schon wieder rum ist. Da ja leider immer nur ein

* = Affiliate Link
Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen (“*”) hinter dem jeweiligen Link. Diese Links fĂŒhren zu Produkten, die ich empfehle. Wenn du ĂŒber einen dieser Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstĂŒtzt du meine Arbeit, ohne dass der Artikel fĂŒr dich teurer wird.
Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top

Über 60 neue, sĂŒĂŸe Rezepte, mit denen du weniger raffinierten Zucker isst, OHNE auf leckere Brownies, KĂ€sekuchen und Schokolade zu verzichten!