Go Back
+ servings

Rote Bete-Brotaufstrich

Gekaufte vegetarische und vegane Brotaufstriche enthalten oft zugesetzten Zucker. Selber machen ist deshalb die bessere Wahl.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Gericht: Brotaufstriche
Keyword: glutenfrei, laktosefrei, Phase 1 (Zuckerfrei-Challenge), Phase 2 (Zuckerfrei-Challenge), vegan, vegetarisch, zuckerfrei
Portionen: 8 Portionen

Zutaten

Anleitungen

  • Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Rote Bete und Zwiebel schälen und klein würfeln (dabei am besten Einmalhandschuhe tragen, da Rote Bete stark abfärbt). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Das Olivenöl über die Bete und die Zwiebel geben. Im vorgeheizten Ofen (Mitte) 45 Min. backen.
  • Gebackene Zwiebel und Rote Bete abkühlen lassen. Anschließend mit den Sonnenblumenkernen, Apfelessig und Zitronensaft mixen oder pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Nachgekocht?Teile deine Fotos mit @projekt_gesund_leben auf Instagram und nutze den Hashtag #projektzuckerfrei!
Projekt: Gesund leben – Die Rezepte