Vom 06.-09. September 2018 bin ich zu Gast im Ayurveda Parkschlösschen in Traben-Trarbach (Rheinland-Pfalz)! Hier hast du die exklusive Möglichkeit, gemeinsam mit mir in die Welt des Ayurveda einzutauchen und dich in meinen „Clean Eating meets Ayurveda“-Workshops inspirieren zu lassen! 

Foto: © Franzi Schädel

Nimm dir eine kurze Auszeit nur für dich: Im herrlich ruhigen Ambiente des Ayurveda Parkschlösschens, mit entspannender Öl-Synchronmassage und der köstlich-leichten Ayurveda Cuisine bekommst du neue Impulse für dein persönliches „Projekt: Gesund leben“. Der Digital- und Mental-Detox Aspekt des Hauses trägt dazu bei, dass du dich schon in kürzester Zeit rundum erholt fühlen wirst. 

Fotos: © Ayurveda Parkschlösschen

Die Location

Ayurveda Parkschlösschen
Wildbadstraße 201
56841 Traben-Trarbach

 

Das Ayurveda Parkschlösschen liegt im historischen Jugendstil-Städtchen Traben-Trarbach an einer der malerischen Moselschleifen, umgeben von Wäldern und Weinbergen. Inmitten des 4,5 Hektar großen Parks, umgeben von alten Bäumen und einem leise rauschenden Bach, ist das Ayurveda Parkschlösschen der perfekte Ort, um dich fernab von Großstadthektik und Alltagsstress ganz auf dich zu konzentrieren. 

Der 2000 m² große Wellness-Bereich („Veda-Therme“) mit Thermalbad, zwei Saunen, Fitnessstudio, Kosmetikstudio, Yoga- und Gymnastik-Bereich hilft dir, abzuschalten und neue Energie zu tanken.

Das Ayurveda Parkschlösschen ist das einzige 5-Sterne-Hotel in Europa, das den Ayurveda ganzheitlich und ausschließlich umsetzt und hat schon viele internationale Awards eingeheimst.

Anreisen kannst du mit dem Auto oder der Bahn. Traben-Trarbach ist mit dem Auto ca. 1,5 Std. von Frankfurt und 1 ¾ Std. von Köln entfernt, von Koblenz aus etwa 1 Std. Wenn du mit der Bahn anreisen möchtest, fährst du bis Traben-Trarbach. 

Foto: © Ayurveda Parkschlösschen

Ayurvedische Gourmetküche

Das Parkschlösschen setzt in seiner ayurvedischen Gourmetküche auf rein frische und qualitativ hochwertige Zutaten aus überwiegend biologischem Anbau. Die liebevoll und kreativ angerichteten Speisen sind allesamt vegetarisch – meist sogar komplett vegan. Auf Wunsch kannst du auch komplett vegane Speisen bekommen. Ein besonderes Highlight ist das Sonntagsbuffet mit einer großen Auswahl an energiereichen und gesunden Köstlichkeiten.

Im Ayurveda Parkschlösschen wird auf koffein-, teein- und alkoholhaltige Getränke verzichtet.

Foto: © Ayurveda Parkschlösschen

Clean Eating meets Ayurveda 

Als Ergänzung zur ayurvedischen Gourmetküche des Parkschlösschens kannst du meine „Clean Eating Basics meets Ayurveda“ und „Clean Eating to go meets Ayurveda“-Workshops zu deinem Aufenthalt hinzubuchen. Ich habe sie exklusiv für dieses Special weiter entwickelt – du hast hier die einmalige Gelegenheit, in einer kleinen Gruppe von maximal 9 Teilnehmern mit mir in die Welt der ayurvedischen Ernährung einzutauchen und kannst das Arrangement mit beiden Kochkursen buchen.

„Clean Eating Basics meets Ayurveda“ (Freitag, 07.09.2018, 10.00 – 14.00 Uhr)

Clean Eating ist Nahrung für Körper, Geist und Seele und hat viel mit der Jahrtausende alten ayurvedischen Ernährung gemeinsam. Die Clean-Eating-Philosophie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz: Neben der Ernährung ist Bewegung wichtig. Nur durch die Kombination beider Aspekte kann dein Körper langfristig gesund und fit bleiben. Eine wunderbare Möglichkeit, mehr Bewegung in den Alltag zu bringen, ist Yoga. Die indische Lehre hilft uns aber nicht nur dabei, uns mehr zu bewegen, sondern auch, achtsamer zu leben. In Bezug auf Clean Eating hat Achtsamkeit unterschiedliche Aspekte: Du wählst deine Lebensmittel sorgfältig aus, nimmst dir Zeit für deren Zubereitung und hörst auf deinen Körper.

Im „Clean Eating Basics“-Workshop zeige ich dir die Grundlagen des Clean-Eating-Konzeptes – und wie du sie mit der ayurvedischen Ernährung verbinden kannst. In einer kleinen Gruppe von maximal 9 Teilnehmern kochen wir in entspannter Atmosphäre in der Lehrküche des Parkschlösschens ein vegetarisches ayurvedisches Menü (bis auf den Ghee ist das Menü sogar vegan), das auch den Prinzipien des Clean-Eating-Konzeptes entspricht:

  • Aperitif: Goldene Milch und ayurvedische Gewürzmilch
  • Dessert: Ayurvedische Energiekugeln
  • Vorspeise: Gewürz-Porridge mit gedünstetem Obst
  • Hauptgericht: Ayurvedisches Kitchari mit Chutney

Außerdem lernst du, wie du Ghee, einen der Hauptbestandteile der ayurvedischen Küche, zubereitest. Als weitere Basics stellen wir eine Chai-Gewürzteemischung und eine ayurvedische Gewürzmischung selbst her. Der Kochkurs wird außerdem durch Achtsamkeitsübungen ergänzt.

„Clean Eating to go meets Ayurveda“ (Samstag, 08.09.2018, 16.00 – 20.00 Uhr)

Mein „Clean Eating to go“-Workshop baut auf den „Clean Eating Basics“-Workshop auf. Hier lernst du, wie du Clean Eating und Ayurveda auch unterwegs in deinen Alltag integrieren kannst – und auch in stressigen Phasen einen kühlen Kopf behältst. 

Auch in diesem Workshop kochen wir in einer kleinen Gruppe von maximal 9 Teilnehmern in entspannter Atmosphäre in der Lehrküche des Parkschlösschens ein vegetarisches ayurvedisches Menü (bis auf den Ghee ist das Menü sogar vegan). Das Menü entspricht zusätzlich auch den Prinzipien des Clean-Eating-Konzeptes:

  • Aperitif: Mango-Lassi 
  • Dessert: Ayurvedischer Milchreis mit gedünsteten Zwetschgen
  • Vorspeise: Cracker mit Dip
  • Hauptgericht: Kichererbsen-Curry mit Spinat

Außerdem stellen wir ein ayurvedisches Instant-Porridge her, das perfekt für unterwegs ist. Auch dieser Kochkurs wird durch Achtsamkeitsübungen und kleinen Übungen zur Stressbewältigung ergänzt.

An wen richtet sich das Special? 

Das „Clean Eating meets Ayurveda“-Special richtet sich an alle, denen ihre Gesundheit wichtig ist. Wenn du neue Kraft und Energie tanken und abschalten möchtest, während du gleichzeitig Ideen gewinnst, mit denen du weiter an deinem persönlichen „Projekt: Gesund leben“ arbeiten kannst, ist ein langes Wochenende im Parkschlösschen genau das Richtige für dich. 

Foto: © Franzi Schädel

Deine Trainerin: Hannah Frey

Ich bin Gesundheitswissenschaftlerin und Autorin und blogge hier auf www.projekt-gesund-leben.de über alles rund um das Thema „Gesundheit“. Ich habe bereits eine Vielzahl an Kursen und Workshops geleitet und mir mit den „Projekt: Gesund leben“-Retreats und diesem Ayurveda-Special einen weiteren Traum erfüllt! Als zertifizierte Yogalehrerin (500 h AYA) mit Ayurveda-Fortbildungen und als Clean-Eating-Expertin freue ich mich, dich auf deinem Weg zu einem gesünderen Leben begleiten zu dürfen.

(In meinem Buch „Clean Eating Basics“ findest du übrigens ein Kapitel zur sattvigen (yogischen) Ernährung und Clean Eating sowie meinen liebsten Yoga-Flow.)

Foto: © Ayurveda Parkschlösschen

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer vom 06.-09.09.2018
  • Ayurvedische Vollpension
  • 2 Kochkurse mit Hannah Frey inkl. Rezepte als Ausdruck
  • 1 x Öl-Synchronmassage Abhyanga*
  • Nutzung des Parkschlösschen Wellness Bereichs („Veda-Therme“)
  • Tägliche Yogaeinheiten inklusive Pranayama und Meditation in der Gruppe mit den Yogalehrern des Parkschlösschens
  • Abendvorträge der Parkschlösschen-Ayurveda Experten

Deine Investition:

1043 € p.P. bei Doppelbelegung im Doppelzimmer mit 2 Kochkursen (inkl. MwSt.)
1198 € p.P. bei Einzelbelegung im Doppelzimmer mit 2 Kochkursen (inkl. MwSt.)
 x
Hinweis: Der Zimmerpreis hat sich um 10% reduziert, da das Ayurveda Parkschlösschen einen Sommerrabatt gewährt! 
 x
Nach deiner Buchung ist eine Anzahlung i.H.v. von 278 € fällig. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor dem Retreat fällig.

Ich freue mich, dich kennen zu lernen und ein langes Wochenende mit dir im Ayurveda Parkschlösschen zu verbringen! Bei Fragen zum Arrangement oder zur Anmeldung kontaktiere uns einfach per E-Mail (mail@hannahfrey.de). Bitte informiere uns auch, falls du noch länger im Ayurveda Parkschlösschen bleiben möchtest oder eine zusätzliche Ayurveda Behandlung während des Retreats buchen möchtest. Als besonderes Extra bekommen Retreat-Teilnehmer einen Sonderpreis für eine ayurvedische Konsultation bei einem der Ayurveda Mediziner des Ayurveda Parkschlösschens für 140 € anstatt 160 € für 60 Minuten. Wir leiten dies und deine Buchung an das Ayurveda Parkschlösschen weiter.

*Hinweis: Ayurvedische Behandlungen können nicht durchgeführt werden, wenn du schwanger oder krank bist oder kürzlich eine Operation hattest. In diesem Falle würde dir das Hotel empfehlen, auf eine schöne Kosmetikbehandlung auszuweichen oder das Geld für die Behandlung zurückerstatten.

Bitte beachte, dass auch bei Doppelbelegung im Doppelzimmer für jede Person 1 Ticket gekauft werden muss und sich der Preis pro Person versteht!

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Gesundheitswissenschaftlerin aus Leidenschaft: ich bin Hannah, das Gesicht hinter Projekt: Gesund leben. Ich blogge über Clean Eating, Fitness und Entspannung – also alles rund um das Thema Gesundheit. Zu einem gesunden Leben möchte ich auch dich motivieren und inspirieren. Ich freue mich, wenn du mir auf Facebook, Instagram, Twitter und Bloglovin folgst und meinen Newsletter abonnierst.