Ich melde mich aus meiner kurzen Blog-Pause zurück! Ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gekommen und der Kater an Neujahr war nicht allzu schlimm! 😉 Zeit für Ruhe und Entspannung in der Weihnachtszeit und zwischen den Jahren ist bzw. war bei mir leider nicht drin. Ich hoffe, dass du über die Feiertage etwas mehr Zeit hattest und dir über deine Vorsätze und Ziele für’s neue Jahr mehr Gedanken machen konntest, als ich. Welche Gesundheitsziele hast du für 2015? Bei mir steht auf jeden Fall wieder mehr Sport auf dem Programm! In diesem Jahr werde ich kirchlich heiraten und wenn das kein Anlass ist, wieder mehr Sport zu machen, dann weiß ich es auch nicht. Die letzten Monate waren sehr stressig, sodass ich neben Yoga kaum Sport gemacht habe. Das muss sich dringend wieder ändern! Und außerdem möchte ich auch öfter über Sport und Fitness schreiben, denn das habe ich in 2014 nicht so oft geschafft, wie ich es mir gewünscht hätte. Außerdem werde ich mich in diesem Jahr während der Fastenzeit wieder zuckerfrei ernähren. Wenn du Lust hast, nehme ich dich dabei wieder mit und berichte von meinen Erfahrungen. Oder du machst direkt mit, das wäre natürlich noch schöner! 🙂 Für 2015 steht außerdem auf meiner imaginären Liste mit Wünschen und Zielen: Youtube-Videos drehen. Das habe ich schon seit 1,5 Jahren vor, aber bisher noch nicht umgesetzt. Ich habe große Lust, nicht nur für dich zu schreiben, sondern auch „mit dir zu reden“ – mal sehen, was daraus wird! 🙂

Während es auf dem Blog einige Tage still war und bis nächste Woche noch still sein wird, arbeite ich aber erstmal an anderen Projekten. Dass mein Mann auch arbeiten muss, macht die Arbeit in einer Zeit, in der die meisten Menschen frei haben, etwas erträglicher 😉 Obwohl ich aktuell viel arbeite, will ich mich darüber aber keinesfalls beschweren – ich bin sehr dankbar dafür, einen Job zu haben, der mir Spaß macht und ich arbeite allgemein sehr gerne! Ich kann meinen Arbeitsalltag organisieren, wie ich will, und arbeiten, wo ich will – was will man denn mehr?! Daher freue ich mich auch wahnsinnig auf all die Dinge, die in 2015 anstehen! Ich habe es in meinem Jahresrückblick schon erwähnt: 2015 wird großartig! Ganz besonders freue ich mich, dass du mich auf meinem Weg begleitest und mich unterstützt! Der Austausch mit dir macht mir einfach verdammt viel Spaß und bei jedem Kommentar und jeder E-Mail, die mich erreichen, weiß ich, dass ich das Richtige mache!

Auch auf Projekt: Gesund leben wird es in diesem Jahr einige Neuerungen geben, außerdem plane ich gerade im Hintergrund die ein oder andere Aktion und arbeite auch an Projekten, die den Blog betreffen. Ich freue mich schon seit Monaten darauf, dir endlich davon zu erzählen. Ein bisschen müssen wir uns aber noch in Geduld üben (was mir übrigens SEHR schwer fällt, deshalb muss ich zumindest ein wenig „anteasern“ ;-))!

So, nun habe ich dich einfach an meinen Gedanken, die in den letzten Tagen durch meinen Kopf gingen, teilhaben lassen. In diesem Sinne wünsche ich dir ein HEALTHY NEW YEAR! Viel Glück, Erfolg und natürlich Gesundheit! Auf dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen und du deine Ziele erreichst! 🙂

Hannah Frey
Ich bin Hannah Frey, Gesundheitswissenschaftlerin, Bloggerin und Kochbuch- und Ernährungsratgeber-Autorin. Ich helfe dir dabei, dich auch im stressigen Alltag mit wenig Aufwand gesund zu ernähren. Ich möchte dich zu einem gesunden Leben motivieren und inspirieren. Deshalb findest du hier jede Menge schnell zubereitete, einfache und alltagstaugliche Rezepte aus natürlichen Zutaten und ohne raffinierten Zucker – aber mit 100 % Geschmack!

3 Kommentare zu „HEALTHY NEW YEAR!“

  1. Hallo Hannah,

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes neues Jahr. Da hast Du Dir ja einiges vorgenommen für 2015. Darauf freue ich mich schon.
    Und herzlichen Glückwunsch zur bevorstehenden Hochzeit. 🙂

    Mein Vorsatz für 2015 : weiter gesund leben, Sport, und Zeit für Entspannungen finden (manchmal doch sehr schwierig).

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant:

* = Affiliate Link
Affiliate Links kennzeichne ich mit einem Sternchen (“*”) hinter dem jeweiligen Link. Diese Links führen zu Produkten, die ich empfehle. Wenn du über einen dieser Links einkaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du meine Arbeit, ohne dass der Artikel für dich teurer wird.
Weitere Informationen findest du hier.

Scroll to Top

Hol dir die Zuckerfrei app.