Rezept: Kürbis-Waffeln mit Cranberry-Kompott {ohne Zucker}

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Nachdem ich euch im letzten Beitrag mein Rezept für Pumpkin Spice gezeigt habe, folgt heute ein Vorschlag, wie ihr das Gewürz verwenden könnt. Ich trinke im Winter gerne einen Pumpkin Spice Latte und gebe die Kürbis-Gewürzmischung auch…

Rezept: Bärlauch-Muffins mit Pinienkernen {Clean Eating}

, , , , , , , , , , ,
Der Frühling ist da - endlich! Die ersten Sonnenstrahlen tun so gut! Und worauf ich mich - neben den wärmeren Temperaturen - am meisten freue? Auf Bärlauch! Ich liebe Bärlauch und bin immer wieder traurig, dass er nur so kurz Saison hat…

Rezept: Vegane Kohlrabischnitzel mit Rote-Bete-Gnocchi

, , , , , , , , , , , , , ,
Für 2014 habe ich mir vorgenommen, öfter auf tierische Lebensmittel zu verzichten, mich also öfter vegan zu ernähren. So habe ich Ende Dezember vegane Kohlrabi"schnitzel" und Rote-Bete-Gnocchi gekocht - das erste Mal, dass ich Gnocchi selber…

Rezept: Weihnachtliche Matcha-Kekse

, , , , , , , , ,
Das letzte Wochenende habe ich mit meiner Schwester in der Hamburger Innenstadt verbracht. In der Europa-Passage entdeckten wir in einem kleinen Laden viele verschiedene Keks-Ausstechformen. Als ich den kleinen Buddha-Keksausstecher* sah, den…

Rezept: Zwiebelkuchen mit Thymian

, , , , , , , , , ,
Thymian ist in diesem Herbst eine meiner liebsten Kräutersorten. Auch bei dem Zwiebelkuchen, den ich in der letzten Woche gemacht habe, kam er wieder zum Einsatz. Der Zwiebelkuchen hat sehr gut geschmeckt, es war bestimmt nicht das letzte Mal,…

Rezept: Vollkorn-Flammkuchen mit Kürbis-Carpaccio

, , , , , , , , , ,
Vor kurzem habe ich ein Rezept für Vollkorn-Flammkuchen entdeckt und wusste sofort, dass ich es nachkochen muss. Mittlerweile habe ich das Rezept bereits zwei Mal gekocht - es ist sehr lecker und den Belag kann man natürlich ganz vielseitig…

Grundrezept für fruchtige Vollkornmuffins

, , , , , , , , , , , ,
Vor einiger Zeit suchte ich ein Rezept für Rhabarber-Muffins. Am besten mit Vollkornmehl, ohne Milch und Eier. Ein wenig Zucker darf drin sein, schließlich gibt es nicht jeden Tag Muffins. "Clean" sind die Muffins dann allerdings nicht mehr.…