#GanzGesund Workshop mit Felix Klemme und der AOK Rheinland/Hamburg

WERBUNG Letztes Wochenende war ich beim #GanzGesund Workshop mit Felix Klemme in Düsseldorf, zu dem mich die AOK Rheinland/Hamburg eingeladen hatte. Gemeinsam mit acht anderen Bloggern und Youtubern fand ich mich im „denkubator“ ein – und das hieß „Wohnzimmeratmosphäre“ statt Konferenzraum. Ein wunderbarer Ort zum kreativen Arbeiten und Austauschen. 

Felix ist Sportwissenschaftler und Life-Coach und dem ein oder anderen mit Sicherheit durch die Dokuserie „Extrem schwer“ bekannt. Im Workshop ging es um ganzheitliche Gesundheit –  also nicht nur um Fitness oder Ernährung, sondern auch um emotionale, geistige und soziale Themen. Perfekt, denn der ganzheitliche Blick auf die Gesundheit ist ja auch mein Ansatz. Dennoch war der Workshop ganz anders, als ich es erwartet habe. Felix selbst erzählte uns direkt am Anfang, dass jeder seiner Workshops anders ist, als die vorherigen  – und das, obwohl das Workshop-Konzept immer dasselbe ist. 

Spannend fand ich vor allem Felix‘ Ansatz des „natural networks“, das maßgeblich zu unserer Gesundheit beiträgt – also der Lebensraum, in dem wir uns bewegen, unser Beruf, unsere Ausbildung, Familie und Freunde. Während die Mutter für Schutz und Geborgenheit steht, ist der Vater für Sicherheit und Anerkennung zuständig – dass Anerkennung vom Vater für Kinder so wichtig ist, war mir bis dahin beispielsweise nicht bewusst. Dass dieses „natürliche Netzwerk“ wichtig für unsere Gesundheit ist, wusste ich zwar schon aus meinem Studium – im Berufsalltag ging dieser Aspekt bei mir aber eher unter. Umso spannender, ihn im Workshop noch einmal aufzugreifen! 

Unsere Gruppe war total „stimmig“ und wir haben sehr intensiv über Familie, Ernährung, Fitness und mehr diskutiert – was ich beim Blick auf die Teilnehmerliste ehrlich gesagt nicht geahnt habe und was mich gleichzeitig positiv überrascht hat.

Mit dabei waren Jeremy Grube und Yvonne Pferrer, Marleen Schumacher und Svenja Sörensen vom Greenbodycamp, Jana von Missbonnebonne, Moderatorin und Marathonläuferin Ilka Groenewold, Silja Mahlow von Glücksplanet und Franziska Klink von Fitness.Franzi.

Der Austausch in unserer Gruppe war super und ich bin mir sicher, dass jeder etwas für sich mitnehmen konnte – obwohl wir uns alle schon lange mit Gesundheit beschäftigen. Wenn ihr auch Lust habt, an einem Workshop mit Felix teilzunehmen und euer Leben nachhaltig verändern möchtet: Auf der Seite der #Durchstarter Kampagne könnt ihr die Teilnahme an einem von 14 exklusiven Workshops in Hamburg und im Rheinland mit Felix Klemme gewinnen – ich kann’s euch nur ans Herz legen, mitzumachen!

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der AOK Rheinland/Hamburg – danke für den schönen und lehrreichen Tag!

2 Kommentare
  1. Susi
    Susi says:

    Schöner Artikel, gesünder Leben ist mehr im kommen.
    Doch immer seh ich nur die AOK mit solch tollen Aktionen bei Firmen.
    Hut ab für die tolle Arbeit

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Schutz! Bitte löse: *