Süßkartoffel-Toast – Glutenfreier Brotersatz und gesunder Food-Trend

Mit den Trends ist das ja manchmal so eine Sache: Sie erscheinen aus dem Nichts und sind urplötzlich omnipräsent. Zumindest rein subjektiv betrachtet. Mir geht es jedenfalls seit einigen Wochen genau so: Plötzlich sehe ich im ganzen Internet nur noch Süßkartoffel-Toast! Nach dem Kaffee-Smoothie, den ich euch im letzten Beitrag vorgestellt habe, folgt hier also ein neues, leckeres und gesundes Rezept!

Süßkartoffel-Toast mit Avocado und Pilzen1

Food-Bloggerin Kelsey von „Little Bits of“ kam durch Zufall auf die Idee, Süßkartoffelscheiben zu toasten – weil sie kein Toastbrot mehr zuhause hatte, als sie Appetit auf ein Avocadobrot bekam. Stattdessen hatte sie Süßkartoffeln vorrätig, die sie in Scheiben schnitt und in den Toaster steckte. Eine geniale Idee und seit knapp einem Monat der neueste Food-Trend, der perfekt ins Clean-Eating-Konzept passt! 

 Süßkartoffel-Toast mit Avocado und Pilzen2

Die roh getoasteten Süßkartoffelscheiben werden außen kross und innen weich – wer Süßkartoffeln mag, wird die getoastete Variante lieben! Süßkartoffel-Toast ist nicht nur nahrhafter als „normales“ Toast, sondern zudem auch glutenfrei und somit auch für Menschen mit Zöliakie geeignet.

Und da ich immer wieder nach herzhaften Frühstücksrezepten gefragt werde: Süßkartoffel-Toast eignet sich ideal als Frühstück oder Hauptgericht! :-)

Rezept Süßkartoffel-Toast
Stimmen: 4
Bewertung: 4.75
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Ich habe das Süßkartoffel-Toast mit Guacamole, angebratenen Champignons und Thymian (links im Foto) und Avocadoscheiben, Ei und Kerbel (rechts im Foto) gegessen.
Rezept Süßkartoffel-Toast
Stimmen: 4
Bewertung: 4.75
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Ich habe das Süßkartoffel-Toast mit Guacamole, angebratenen Champignons und Thymian (links im Foto) und Avocadoscheiben, Ei und Kerbel (rechts im Foto) gegessen.
Zutaten
  • 1 Süßkartoffel
Portionen:
Zutaten
  • 1 Süßkartoffel
Portionen:
Anleitungen
  1. Die Süßkartoffel waschen und trocken tupfen. Längs in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und 2x auf höchster Stufe toasten.
  2. Mit den gewünschten Toppings (siehe oben) belegen.

x

Süßkartoffel-Toast mit Avocado und Pilzen3Süßkartoffel-Toast mit Avocado und Pilzen4

Süßkartoffel-Toast ist wahnsinnig lecker und wird es bei mir definitiv öfter geben! :-) Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

17 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Schutz! Bitte löse: *