CLEAN EATING BASICS – Mein neues Buch im Gräfe & Unzer Verlag

,

Ihr Lieben, am Titel konntet ihr es bereits sehen: Ich habe nun bereits zum VIERTEN Mal die Ehre, euch ENDLICH zu verraten, dass in Kürze ein neues Buch von mir erscheinen wird! Ich glaube, ich schrieb bereits einmal, dass es immer mein großer Traum war, irgendwann mein eigenes Buch in den Händen zu halten. Dass ich mein erstes Buch mit nur 26 Jahren veröffentlichen würde, hätte ich niemals für möglich gehalten! (Ich hatte viel eher damit gerechnet, mir diesen Traum erst 20 Jahre später erfüllen zu können.)

In den letzten 1,5 Jahren habe ich vier Buchangebote angenommen und weitere aus unterschiedlichen Gründen leider ablehnen müssen. Ist das nicht verrückt? Mit gerade einmal 27 Jahren erscheint nun mein 4. Buch.

Es ist ein so unglaubliches Gefühl, das eigene Buch, in das man so viele Stunden Arbeit gesteckt hat, in den Händen zu halten und es im Buchhandel ausliegen zu sehen. Auf jedes einzelne Buch bin ich wahnsinnig stolz. Aber das Buch, von dem ich euch heute endlich erzählen darf, ist für mich die absolute Krönung.

Von klein auf habe ich in Buchhandlungen und Bibliotheken Sachbücher zum Thema Gesundheit durchgeblättert, gekauft und ausgeliehen. Die Bücher von Gräfe und Unzer waren immer meine liebsten. Ganz tief in meinem Inneren habe ich mir immer gewünscht, ein Buch in diesem großartigen Verlag zu veröffentlichen.

Als im letzten Jahr in der Woche vor Weihnachten die Anfrage von Gräfe und Unzer in meinem Postfach aufploppte, kamen mir tatsächlich die Freudentränen, so sehr habe ich mich gefreut. Es folgten wieder einmal spannende Monate: Auch für „Clean Eating Basics“* habe ich wieder eingekauft, gekocht, gebacken, gegessen, gespült, abgetrocknet und natürlich sehr viel geschrieben. Und das Fotografieren habe ich dieses Mal den Profis überlassen (und es war richtig spannend, zu sehen, wie die Gerichte aussehen, wenn sie von Foodstylisten angerichtet und vom Fotografen fotografiert werden)! So ist mein Buch „Clean Eating Basics“* nun nach vielen Monaten Arbeit ab dem 01. Februar 2016 endlich erhältlich!

Clean Eating Basics

Der natürliche Weg in ein neues Lebensgefühl

Kurzbeschreibung:

Kein Fast Food, kein Convenience Food – sondern Clean Food! Das ist DER Grundsatz von Clean Eating, dem Trendthema aus Amerika. Es stehen Lebensmittel im Mittelpunkt, die natürlich und rein sind und dabei auch noch herrlich schmecken. Künstliche Zusatzstoffe, wie Geschmacksverstärker, Farb- und Konservierungsstoffe lehnt die Clean Eating Bewegung ab. Die Protagonistin der Clean-Eating-Bewegung in Deutschland, Hannah Frey, zeigt Ihnen, wie leicht es ist Clean Eating in Ihren Alltag zu integrieren und welche gesundheitlichen Vorteile diese vollwertige Ernährung mit sich bringt. Rezepte wie Buddah Bowl, Spinat-Hirsotto oder New York Cheesecake sind schnell zubereitet und bieten durch die Fülle an Nährstoffen ordentlich Energie für den Tag. Die Power-Yoga-Übungen unterstützen zusätzlich dabei, wieder die richtige Balance zwischen Körper, Geist und Seele zu finden. Der Einstieg in ein neues und besseres Lebensgefühl.

Bibliographische Angaben:

144 Seiten, Klappenbroschur
Preis: € 16,99 (D), 17,50 € (A), 21,90 CHF (SFr.)
ISBN/EAN 978-3-8338-480-56

+++ Erscheint am 01.02.2016 +++

Bei Amazon vorbestellen*

Clean Eating Bascis Frühjahrsvorschau2

Clean Eating Bascis Frühjahrsvorschau1

Einige von euch werden sich nun – zu Recht – fragen, inwiefern sich dieses Buch von meinem ersten Buch „Clean Eating – Natürlich kochen“* unterscheidet. Es gibt einige Gemeinsamkeiten, aber auch ganz klare Unterschiede. Auch in „Clean Eating Basics“ gibt es einen Theorie- und einen Praxisteil mit vielen Tipps zur Integration des Clean-Eating-Konzeptes in den Alltag. Zusätzlich gibt es Checklisten, Tests und Übungen, Saisonkalender, einen Wochenplan und sehr viel mehr. In „Clean Eating Basics“ spielt auch der Aspekt „Achtsamkeit“ eine Rolle sowie die yogische (sattvige) Ernährung. Hinzu kommen ein praktischer Yoga-Teil mit meinem liebsten Power Yoga-Flow  und natürlich ein großer Rezeptteil mit über 80 neuen Rezepten. Solltet ihr also eines meiner Clean-Eating-Bücher (oder beide) bereits besitzen, werdet ihr in diesem Buch dennoch viel Neues finden!

Ich bin so gespannt, wie ihr das Buch findet, wenn es dann Anfang Februar erscheint und freue mich sehr auf euer Feedback! Wenn ihr meine Rezepte nachkocht und sie auf Instagram teilt, benutzt doch #projektgesundleben und markiert mich (@projekt_gesund_leben), dann kann ich mir die Fotos anschauen! :-)

Ich würde mich außerdem sehr freuen, wenn ihr euch einige Minuten Zeit nehmt und mein Buch (oder noch besser: meine Bücher ;-)) auf Amazon* bewertet. DANKE für eure Unterstützung!

Weitere Informationen zum Buch findet ihr auch hier auf der Seite von GU

Und nun wünsche ich euch ein wunderschönes, besinnliches Weihnachtsfest! Ich melde mich nach den Feiertagen wieder! :-)

13 Kommentare
  1. Carina
    Carina says:

    Liebe Hannah,
    ich hab das Buch schon meiner Wunschliste hinzugefügt. Ich hab am Freitag zufällig nach Clean Eating Büchern auf Amazon geguckt, und fand das neue GU-Buch. Als ich dann gelesen hab, dass DU es geschrieben hast, musste ich es gleich auf die Wunschliste packen :)
    Liebe Grüße
    Carina

    Antworten
  2. Diana
    Diana says:

    Hey Hannah! Auch in bin ein großer Fan. Hoffe du hattest schöne Weihnachstage, die nicht all zu stressig waren. Ein ganz lieben Gruß aus dem Zentrum Meran

    Antworten
  3. Eni
    Eni says:

    Liebe Hannah,

    ich „folge“ Dir und Deiner Lebensphilosophie schon etwas länger und bin immer begeisterter! Immer öfter integriere ich Clean-Eating-Rezepte in meinen Alltag – es ist soo leicht und tut gut!

    Daher freue ich mich sehr auf Dein neues Buch!

    Alles Gute und weiterhin soo viel Erfolg!!

    Liebe Grüße, Eni

    Antworten
  4. Irina
    Irina says:

    Hallo Hannah,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem 4ten Buch! Es ist wirklich unglaublich, wie schnell das gehen kann und dass du in einem Jahr so viel geschafft hat!
    Da sieht man, dass das Thema sehr wichtig ist und du es sehr gut behandelst und sehr informativ darüber schreibst. Daumen hoch!
    Weiterhin viel Erfolg wünsche ich dir!
    Liebe Grüße,
    Irina

    Antworten
    • Hannah Frey
      Hannah Frey says:

      Hallo Irina,
      danke dir! Genau genommen habe ich ja schon vor fast 2 Jahren mit der Arbeit am 1. Buch angefangen :-) Es erscheint jetzt nur so, dass die Zeit so kurz war, weil die Bücher alle recht schnell hintereinander veröffentlicht wurden / werden :-)
      Liebe Grüße,
      Hannah

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Schutz! Bitte löse: *