Rezeptsammlung Herbst

, ,

So sehr ich den Frühling und den Sommer liebe, so sehr mag ich auch den gemütlichen Herbst – vor allem kulinarisch. Ich liebe Kürbis, Rote Bete, Feigen und Thymian, Äpfel und Birnen – und all die anderen Schätze, die im Herbst Saison haben. Und deshalb findet ihr hier eine Rezeptsammlung aller Herbstrezepte, die ich bisher hier auf dem Blog veröffentlicht habe.

 Hannah Frey

Rezepte mit Kürbis

Kürbis ist super gesund und zählt zu den Superfoods! Ich habe ihn erst vor wenigen Jahren lieben gelernt – seitdem ist er aus meiner Küche aber nicht mehr wegzudenken!

Kürbis-Risotto1

Rezepte mit Roter Bete

Ich glaube, Rote Bete liebt man (wie ich), oder man hasst sie. Ob als Speise oder als Saft – ich mag den erdigen Geschmack sehr, sehr gerne. Rote Bete selber zu kochen ist übrigens ein Muss. So schmeckt sie um Welten besser als die Version aus dem Glas. Rote Bete hat eine sehr lange Kochzeit, ich nutze deshalb einen Schnellkochtopf.

Rote Bete Risotto

Rezepte mit Feigen

Auf Feigen freue ich mich ganz besonders! Ob als Snack oder Dessert, zu Salaten oder als zuckerfreie Marmelade – ich liebe Feigen! Dieses Rezept ist mein absoluter Favorit und wird während der (viel zu kurzen) Feigen-Saison „rauf und runter“ gegessen!

Feigen

Sonstige Rezepte

Zwiebelkuchen mit Thymian 1

Viel Spaß beim Durchklicken und beim Nachkochen!

 

3 Kommentare
  1. Lena
    Lena says:

    Ich liebe im Herbst alles mit Rote Bete und Kürbis! Eigentlich bin ich gar nicht so der Suppen-Fan, aber bei den beiden Sachen mache ich immer gerne eine Ausnahme :)

    Liebe Grüße
    Lena

    Antworten
  2. Steffi
    Steffi says:

    Oh, da muss ich mich unbedingt mal in Ruhe durchklicken. Ich liebe den Herbst und freue mich jetzt auch schon auf die Herbstküche mit Kürbis, Äpfeln, warmem Tee und Co.
    Liebe Grüße
    Steffi

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] liebe Freundin Hannah stellte heute ihre schönsten Rezepte für den Herbst zusammen und das fand ich so wundervoll, dass ich mir die Idee gleich mal mopste. […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam Schutz! Bitte löse: *